Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Probleme mit HDMI

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Probleme mit HDMI

    Hi,
    in der letzten Audio, Heft 9/2008, gab es einen Vergleich dreier Blu-ray-Player.
    Was mich hier stutzig gemacht hat, ist die Aussage (Seite 42, 2. Spalte):

    Obwohl alle Player lediglich den digitalen Datenstrom über HDMI ausgeben mussten
    und die Decodierarbeit im Receiver stattfand, gab es unterschiedliche Klangeindrücke.


    Die Unterschiede werden dann näher erläutert, sie sind anscheinend ganz offensichtlich
    und nicht erst im Blindtest hörbar. Das darf eigentlich nicht sein.

    Wie kann so was zustande kommen? Wird bei HDMI das ditigale Signal des Datenträgers
    für die Übertragung auf HDMI noch mal irgendwie neu gesampelt, codiert und decodiert
    oder umgewandelt?

    Mit HDMI habe ich mich bisher nicht befaßt, und kenne mich da gar nicht aus.

    #2
    AW: Probleme mit HDMI

    Eigentlich darf es keinen unterschied geben. Was aber sein kann ist dass im Fall von Dolby True HD und DTS Master Audio manche Player nur das Core Signal ausgeben weil sie mit der Lossless Extension nix anfangen können.

    MfG Christoph

    Kommentar


      #3
      AW: Probleme mit HDMI

      Hi,
      Zitat von Hifi_Addicted Beitrag anzeigen
      ...dass im Fall von Dolby True HD und DTS Master Audio manche Player nur das Core Signal ausgeben...
      Ja, genau um diese zwei Formate ging es. Aber das müßten die Audio-Leute doch wissen.

      Was ist das Core Signal genau?

      Kommentar


        #4
        AW: Probleme mit HDMI

        Das Core Signal ist nix anderes als Dolby Digital @ 640 kbit oder DTS @ 1536 kbit

        MfG Christoph

        Kommentar

        Lädt...
        X