Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neuer Vertrieb für Acoustic Energy

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge


    Speakershocker war wieder am Werk: Acoustic Energy AE 309 im Test.




    Standlautsprecher Acoustic Energy AE 309 wurde von Speakershocker einem Test unterzogen. Eine Überraschung war wieder am Werk.

    Im Januar 2019 wurde der Standlautsprecher AE 309 zu einem Geheimtipp bei Standlautsprecher. So auf jeden Fall das Fazit der stereoplay-Hifi-Redaktion. Zwei Jahre später gibt es immer noch überraschte Hifi-Redakteure. Aber die Qualität von Acoustic Energy spricht sich immer mehr herum.
    Bei Speakershocker Mehr als nur Technik wartet mit dem Test des Lautsprecher Acoustic Energy AE 309 eine echte Überraschung auf euch. Ein mehr als faires Preis/Leistungsverhältnis. Schaut mal rein in das Video von Mr. Speakershocker

    Hier zum Videokanal von „Speakershocker Hi-fi mehr als nur Technik“
    Zum nächsten Hifihändler? Hier klicken!









    Ja, ich arbeite in der Branche. ( www.acoustic-energy.de ) . Dennoch finde ich viele Marken toll und klasse und bin seit den 80ern Hobbyist. Ich habe das große Glück dieser Welt entscheiden zu dürfen, für wen ich arbeiten möchte.

    Kommentar


      stereoplay 03/2021 „Energie-Wände“ Acoustic Energy AE 520

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 520-stereoplay-006.jpg
Ansichten: 78
Größe: 316,4 KB
ID: 589044

      Wieder ein Super-Test des Acoustic Energy Standlautsprecher AE 520. In der Stereoplay 03/2021″Energie-Wände“ (Stefan Schickedanz)“

      Im Dutzend williger?
      Leider stand zum Hörtest kein Naim Uniti Atom bereit, der sich mit den beiden britischen Kohlekraftwerken stilistisch und preislich perfekt ergänzt hätte. So hörten wir die beiden Briten-Boxen mit ganz unterschiedlichen Verstärkern und kamen dabei nicht nur zu einem positiven Ergebnis,was die gelungene klangliche Abstimmung betraf. Wir stellten beim Wechsel vom immerhin 9.500 Euro teuren Line RG10 MK5 auf den nur 600 Euro teuren Harman Kardon Citation Amp fest, dass sich das Dutzend Treiber auch mit erschwinglichen Verstärkern zu good Vibrations anregen lässt.“
      „Neben typisch britischer Ausgewogenheit und entsprechend schöner Stimmwiedergabe bietet die AE 520 enorme Pegelreserven, anspringende Impulswiedergabe in den Mitten und geradezu verschwenderisch voluminöse Bässe“
      Test zum Nachlesen!
      Anhörbar und Kaufbar beim kompetenten Hifihändler in deiner Nähe!
      Hifihändler Deutschland:
      PLZ 2
      Muchow hifi & records
      PLZ 3
      Hifi-Stübchen Göttingen
      PLZ 4
      Heimkino & Sound Oberhausen
      Heimkinoraum Osnabrück
      PLZ 6
      HiFi Forum Michael Preul
      PLZ 7
      HiFi & Video Technik Gogler, Oliver Gogler e. K. Freiburg


      Ja, ich arbeite in der Branche. ( www.acoustic-energy.de ) . Dennoch finde ich viele Marken toll und klasse und bin seit den 80ern Hobbyist. Ich habe das große Glück dieser Welt entscheiden zu dürfen, für wen ich arbeiten möchte.

      Kommentar


        ACOUSTIC ENERGY AE 120 „The Tower“ in der Hi-Fi Choice – 5 Sterne & Recommendation

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: AE-120.jpg
Ansichten: 50
Größe: 73,9 KB
ID: 592342


        In der Hi-Fi Choice hat die Hifi-Jury den Standlautsprecher "Der Tower" AE 120 von Acoustic Energy jetzt im Gruppentest getestet und eine Recommendation & dazu 5 Sterne ausgesprochen.


        Immer mehr Hifi-Fachzeitschriften testen die Lautsprecher von Acoustic Energy. National, wie auch international. Aktuell hat die Hi-fi Choice sich unseren 3-Wege Standlautsprecher AE 120 zur Ohr genommen und umfangreich getestet. Nach einem Einzeltest, jetzt auch in einem Gruppentest mit preislich ähnlichen Mitbewerbermodellen. Das Urteil ist eine "Recommendation", eine Empfehlung. Auch hier steht die Hi-fi Choice den anderen Hifi-Fachzeitschriften im Urteil nichts nach.

        "Klangqualität" Der Standlautsprecher Acoustic Energy AE120 ist ein äußerst fähiger Lautsprecher, der seinen hohen Preis (relativ gesehen) mehr als rechtfertigt. Einfach ausgedrückt: Er hat viele der Stärken aller anderen hier im Test vorgestellten Lautsprecher, plus seinen ganz eigenen Charme. Er muss sich kaum vor seinen Konkurrenten verstecken, abgesehen von den beiden größten Lautsprechern, mit deren Tiefbass und allgemeinen Volumen nicht mithalten kann. Dennoch fügt sie einen dynamischen und fesselnden Klang hinzu, an den vielleicht nur das DALI-Angebot heranreicht.

        "Fazit: "Das Acoustic Energy AE120 hingegen andererseits macht Lustweiterzuhören. Alles ist lebendig, spielerisch und dynamisch; Musik klingt ausdrucksstark und emotional.

        Ein großartiges Preis-Leistungs-Verhältnis. Kaufempfehlung!

        Anhörbar und Kaufbar beim kompetenten Hifihändler in deiner Nähe!

        Ja, ich arbeite in der Branche. ( www.acoustic-energy.de ) . Dennoch finde ich viele Marken toll und klasse und bin seit den 80ern Hobbyist. Ich habe das große Glück dieser Welt entscheiden zu dürfen, für wen ich arbeiten möchte.

        Kommentar


          Hi-fi+ Test Acoustic Energy AE 520: „Sinn für Zielstrebigkeit“

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: hifi-plus-003.jpg
Ansichten: 34
Größe: 151,7 KB
ID: 595928


          Sinn für Zielstrebigkeit. Das Ziel „Musik“. Die Hi-fi+ hat den Standlautsprecher Acoustic Energy AE 520 im Test.

          Kann es ein besseres Lob geben, wenn man seine Produkte mit dem Anspruch „-for the love of music“ entwickelt und produziert?
          Test der Acoustic Energy AE 520 in der aktuellen HiFi Plus Magazine
          „Es gibt einen enormen Zweckmäßigkeitsaspekt in der Art und Weise, wie der AE 520 Musik erzeugt.

          Musik.“

          Der AE520 hat es wieder geschafft! Simon Lucas vom HiFi Plus Magazin war der glückliche Empfänger eines Paares des Flaggschiffs AE520 und hier, was er über sie zu sagen hatte…
          „Mit einer 180g-Neuauflage von Four Tet’s There is Love In You [Domino] in der Hand, ist das Beeindruckendste an den AE520 nicht ihre ausgeprägte Tieftonpräsenz (obwohl das zweifellos eine ihrer Stärken ist). Es ist, wie flink und leichtfüßig sie sind.
          „Die Art und Weise, wie die AE520 an die Musik heran gehen, hat einen enormen Sinn für Zielstrebigkeit.“
          „Wenn Sie Informationen über die Variationen im Snare-Schlag eines Schlagzeugers oder die Variationen in den Tastenanschlägen eines Pianisten haben wollen, sind diese Lautsprecher eindeutig. Wenn ein Lautsprecherpaar eine so ausgedehnten Klangbereich hat wie die AE520, ist es extrem schwierig, sie aus dieser heraus zu locken.“
          „…es gibt nur sehr wenige Nachteile, wenn man Acoustic Energy AE520 besitzt.“
          „Sie werden nicht Vorlaut oder aggressiv, wenn man den Pegel aufdreht – sie werden einfach lauter.“
          Vergessen Sie nicht, sich ein Exemplar der Ausgabe 193 des HiFi Plus Magazins zu besorgen, um den vollständigen Test zu lesen, sie ist jetzt erschienen!
          Hifihändler Deutschland:
          PLZ 2
          Muchow hifi & records Hamburg
          PLZ 3
          Hifi-Stübchen Göttingen
          PLZ 4
          Music & More Moers
          Heimkino & Sound Oberhausen
          Heimkinoraum Osnabrück
          PLZ 6
          HiFi Forum Michael Preul Saabrücken
          PLZ 7
          HiFi & Video Technik Gogler, Oliver Gogler e. K. Freiburg
          PLZ 9
          HiFi & Allegro-Hifi Wolfgang Pflug Elfershausen bei Würzburg
          Hifihändler Österreich:
          Wien
          audioperfect
          Schörfling am Attersee
          Klangstudio Trauner
          Innsbruck
          Aktivstudio

          Ja, ich arbeite in der Branche. ( www.acoustic-energy.de ) . Dennoch finde ich viele Marken toll und klasse und bin seit den 80ern Hobbyist. Ich habe das große Glück dieser Welt entscheiden zu dürfen, für wen ich arbeiten möchte.

          Kommentar


            „High End würdig“ – Audio (PL) über den Standlautsprecher AE 309

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2019-05-07-003.jpg
Ansichten: 21
Größe: 173,0 KB
ID: 595948

            Das polnische Hifi-Fachmagazin Audio (PL) testete den Standlautsprecher Acoustic Energy AE 309 und schreibt über diesen im Test: „Kontrolle und Disziplin, die eines High-End würdig sind. “

            Hier ein paar Zitate:
            „Unser letztes Treffen mit Acoustic Energy fand vor über 5 Jahren statt. Es war ein Test des AE305, Lautsprecher zu einem ähnlichen Preis (damals) wie der Acoustic Energy AE309 , etwas größer, aber das gleiche Merkmal für das Unternehmen: basierend auf 15- cm Mitteltöner mit Aluminiummembranen. Derzeit verwenden alle AE-Designs Tieftöner dieser Größe. Nur aus der fernen Vergangenheit erinnere ich mich an das Drei-Wege-AE-System mit einem größeren 20-cm-Tieftöner (AE3), aber es waren die kleineren Treiber, die die Essenz dieser Designs ausmachten, die dem AE den größten Erfolg und die größte Anerkennung brachten.Wir beginnen also mit der Geschichte, die wahrscheinlich nach einer so langen Unterbrechung der Kontakte mit AE gerechtfertigt ist, zumal sich nicht nur das Angebot, sondern auch der Eigentümer geändert hat.
            Das Unternehmen wurde 1987 gegründet, sein erstes Modell war der unauffällige AE1-Monitor, aber es wurde zu einer Sensation – es war eine der ersten Konstruktionen der Welt mit einer Metall-Mitteltonmembran, die in der AE-Technik und dem Bild für einen blieb lange Zeit.
            Die Ästhetik des AE309-Gehäuses von Acoustic Energy verbindet Minimalismus mit Raffinesse. Die ungefähr rechteckige Form hat einige abgerundete Kanten, so dass oben Verbindungen zu den Seiten und unten zu den Vorder- und Rückwänden bestehen. Es ist eine kleine Sache, aber es gefällt.
            „Fazit – Klang“Dynamisch, kohärent, hart, konturiert – wie von der besten alten AE. Genaue Bässe, ausgeprägte Mitten, die die Höhen ergänzen. Kontrolle und Disziplin, die eines High-End würdig sind. “
            Kompletter Test (polnisch)
            Anhörbar und Kaufbar beim kompetenten Hifihändler in deiner Nähe!

            Ja, ich arbeite in der Branche. ( www.acoustic-energy.de ) . Dennoch finde ich viele Marken toll und klasse und bin seit den 80ern Hobbyist. Ich habe das große Glück dieser Welt entscheiden zu dürfen, für wen ich arbeiten möchte.

            Kommentar

            Lädt...
            X