Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neuer aus der Schweiz

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Neuer aus der Schweiz

    Hallo zusammen, ich bin neu hier und dank Heinz Renner von LB-Acoustics, einem der beiden Väter des KH Mysphere auf Euer Forum gekommen. Ich bin 56, arbeite als Journalist und habe ein kleines Geschäft in Basel (Schweiz). Meine Arbeit und mein Geschäft befassen sich hauptsächlich mit Zeitmessung und Uhren (falls da mal jemand eine Frage hat). Ansonsten höre und mache ich gerne Musik. Ich spiele Alphorn, spiele in einer kleinen Rockband Schlagzeug und singe. Für mich selbst spiele ich Gitarre. Da mein Vater Radio und TV-Techniker war und selbst ein Geschäft in Basel hatte, war ich schon früh an der Quelle für Audiogeräte. Richtig ernst wurde es aber erst, als ich einen älteren HiFi-Freak kennenlernte, der mir seine Preziosen billig überließ, wenn er sich mal wieder was neues anschaffte.
    Ihr wollt aber sicher zuerst wissen, mit welchen Kopfhörern ich mich beschallen lasse. Ich wollte sie ursprünglich verkaufen, um mir einen Mysphere leisten zu können, doch beim Durchsehen diverser Threads bin ich zum Schluss gekommen, dass ich sie doch lieber selber behalte. Einerseits ist es ein AKG K-1000 (Nr. 4070), andererseits ein Sony MDR-R10 (Nr. 754). Der AKG war um das Jahr 2000 mein erster Kauf übers Internet. Ich hatte als Jugendlicher immer davon geträumt, mal sowas zu besitzen. Der Sony wiederum kam als große Überraschung: ich hab ihn 1991 bei einem Wettbewerb gewonnen, den ich bereits wieder vergessen hatte, als der Postbote klingelte.
    Ich betreibe beide Hörer an einem Verstärker von SAC, der Firma, die seinerzeit für AKG den optionalen Verstärker für den K1000 fertigte. Meiner hat zwei verschiedene Anschlüsse, sodass auch der Klinkenstecker des Sony dranpasst. Der spielt dann aber viel lauter, sodass ein A-B-Vergleich schwierig ist.
    Schallplatten laufen auf einem Brinkmann mit Riemen und einem Tonarm von Thales. Das ist eine junge kleine Schweizer Firma, die einen radialen Arm ohne Spurfehlwinkel entwickelt hat. Vorne dran hängt ein alter Audio Tecnica MC-Abtaster aus den 90ern, dessen Namen ich vergessen habe. CDs liest ein Sony Player, der auch SACDs lesen kann. Die Vor- und Endstufen sind von Accuphase und sicher schon 40 Jahre auf dem Buckel haben. Die Lautsprecher sind von Monitor Audio.
    Vom Mysphere träume ich noch immer. So, nun bin ich gespannt auf Eure Fragen oder Kommentare.
    Gut Sound, Timm

    #2
    Hallo Timm(2mm?)
    Sei gegrüsst.
    Ich wohne nur 5 Minuten entfernt von SAC, in Essen, und hab die Jungs seinerzeit oft besucht.
    Du bist musikalisch ja sehr gut unterwegs, spielst Instrumente, hast ne super Anlage, und wohnst oberdrein in der Schwyz, mein Traumland
    Ich vermute wir werden einen Super Austausch mit Dir haben.
    Willkommen.
    Rolf
    AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
    Focal Utopia+WyWires Platinium

    SPOTIFY; ACER Aspire E17; Kenwood KD 990;
    Yamaha As-2100; Anti-Mode 2.0

    LS Sonus Natura Monitor Aktiv;
    Magneplanar 1.7

    Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung

    Kommentar


      #3
      Hallo Timm,

      auch von meiner Seite ein herzliches Willkommen.
      Ich wünsche dir viel Spaß hier im Forum.

      Viele Grüße
      Christian

      Mehr Klangqualität geht immer! | Wohnort: 46XXX Oberhausen
      Lindemann | Focal | Chord | Rotel | Furutech | Denon | Audioquest | ViaBlue | Supra | MeiCord | Beyerdynamic | Pioneer | David |

      Kommentar


        #4
        Zitat von HearTheTruth Beitrag anzeigen
        Hallo Timm(2mm?)
        Sei gegrüsst.
        Ich wohne nur 5 Minuten entfernt von SAC, in Essen, und hab die Jungs seinerzeit oft besucht.
        Du bist musikalisch ja sehr gut unterwegs, spielst Instrumente, hast ne super Anlage, und wohnst oberdrein in der Schwyz, mein Traumland
        Ich vermute wir werden einen Super Austausch mit Dir haben.
        Willkommen.
        Rolf
        Ja, 2mm, wie bei Timm Thaler oder Timm Klose. Soll ein norddeutscher Name sein. Vadder aus Lübeck...

        Kommentar

        Lädt...
        X