Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Oldie - Treffen bei Franz

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Oldie - Treffen bei Franz

    Hi Leute. möchte gern ein "Oldie-Treffen" ins Lebern rufen. Was heißt in diesem Zusammenhang "Oldie-Treffen"? Eigentlich ganz einfach: Alte Säcke für eine Vorliebe für alte Musik.:grinser:

    Also wer Lust und Laune hat, alte Musik mit alten Säcken zu genießen, zu tanzen, abzufeiern, wie Oldies es nun eben mal tun:grinser:, der soll sich melden. Ich könnte Mitte Mai vorschlagen. Leider kann ich keine Übernachtigungsmöglichkleit einräumen, aber das sollte kein Hindernis sein, ist Frage einer Planung. Also, wie wär´s? ich hab tierischen Bock auf ne ultrageile Party.:daumen:

    Gruß
    Franz

    #2
    AW: Oldie - Treffen bei Franz

    Sähen wir uns dann zweimal im Mai, Franz, wär's ja fast nicht zum Aushalten?:zwink:

    Mal im Konjunktiv geschrieben, weil ich ja nicht weiß, ob du am Himmelfahrt- Wochenende bei uns bist)

    Live Music and more...


    Volkharteitsch:
    Zuletzt geändert von wirbeide; 04.02.2008, 06:55.

    Kommentar


      #3
      AW: Oldie - Treffen bei Franz

      Soll auch ich es ein zweites Mal bei dir wagen?feif:
      Könnte zur Begrüßung ein Schäufelchen Silbersand mitbringen....

      Kommentar


        #4
        AW: Oldie - Treffen bei Franz

        Wir waren schon zwei mal beim Franz und wagen es ohne Bedenken ein drittes mal.

        Wir müssen aber noch unsere Urlaubspläne abstimmen. Die schweben noch in der Luft.

        Grüßle vom Charly
        Bleibt demokratisch! Das ist ein hohes Gut.
        Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung

        Bin überzeugter Anhänger der Gemeinwohl-Ökonomie
        https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinwohl-%C3%96konomie

        Kommentar


          #5
          AW: Oldie - Treffen bei Franz

          Hi Franz,

          also, es ist nunmal so: Zwischen dem 17. und 24. Mai weilen wir in Tutzing am Starnberger See. Sollte Dein Oldie-Treffen allerdings an anderen Mai-Tagen stattfinden, bin ich dabei!

          Axel

          Kommentar


            #6
            AW: Oldie - Treffen bei Franz

            Ich hab mir dafür mal den 10. Mai reserviert und würde mich freuen, wenn wir ein paar "alte Säcke" zusammenbringen könnten.

            Gruß
            Franz

            Kommentar


              #7
              AW: Oldie - Treffen bei Franz

              Zitat von Franz Beitrag anzeigen
              Ich hab mir dafür mal den 10. Mai reserviert und würde mich freuen, wenn wir ein paar "alte Säcke" zusammenbringen könnten.
              Gruß Franz
              Das ist ein guter Tag. Dann komme ich auch mal vorbei. Am nächsten Tag kann ich ja ausschlafen.
              Gruß Ingo . . . . . . . . . . . . . meine letzten gestreamten Tracks

              Kommentar


                #8
                AW: Oldie - Treffen bei Franz

                Zitat von OpenEnd Beitrag anzeigen
                Wir waren schon zwei mal beim Franz und wagen es ohne Bedenken ein drittes mal.

                Wir müssen aber noch unsere Urlaubspläne abstimmen. Die schweben noch in der Luft.

                Grüßle vom Charly
                Hallo Franz,

                au ja! Die "alten Säcke" machen bestimmt eine Super-Stimmung! Da komme ich gerne, obwohl ich mich natürlich nicht als "alten Sack" bezeichne! :schreck:


                ... es sei denn, ich mache anderweitig mit meinem liebsten "alten Sack" Urlaub! feif:
                Grüßle von der Audiohexe

                sigpic


                Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
                Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
                (von Walter Moers)

                Kommentar


                  #9
                  AW: Oldie - Treffen bei Franz

                  Der 10. Mai könnte klappen.

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Oldie - Treffen bei Franz

                    Na, und ihr anderen,

                    mehr oder weniger alt und Sack? :zwink:

                    Wer kommt noch, dem Franz die Bude einrennen?

                    feif:
                    Grüßle von der Audiohexe

                    sigpic


                    Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
                    Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
                    (von Walter Moers)

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Oldie - Treffen bei Franz

                      Hai,

                      10.05. ist nicht schlecht - ich notiere mir mal den Termin.
                      Ist denn noch Platz???

                      Jürgen

                      Kommentar


                        #12
                        AW: Oldie - Treffen bei Franz

                        Jürgen, Platz ist in der kleinsten Hütte.:grinser: Wenn das Wetter es zuläßt können wir auch in den Garten gehen, habe dort auch die Möglichkeit, eine Anlage aufzubauen. Charly kann ja den Bongiorno-Trinaural-Prozessor mitbringen, dann hören wir auch mal Trinaural im Garten.:zustimm:

                        Grill können wir auch aufbauen, kein Problem. Das kann ne heiße Sache werden.:dancer:

                        Gruß
                        Franz

                        Kommentar


                          #13
                          AW: Oldie - Treffen bei Franz

                          Hallo Franz,

                          Trinaural im Garten ist eine tolle Sache!

                          Ein Teil unserer Nachbarn hält uns sicherlich immer noch für lala... :eng:

                          Aber die netten Leute von gegenüber fanden's wie wir auch klasse! :dank:


                          ... aber wo nimmst du drei Silbersandis her??? :mussweg:
                          Grüßle von der Audiohexe

                          sigpic


                          Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
                          Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
                          (von Walter Moers)

                          Kommentar


                            #14
                            AW: Oldie - Treffen bei Franz

                            Ein Teil unserer Nachbarn hält uns sicherlich immer noch für lala... :eng:
                            Och, das ist nicht weiter schlimm. Ich bin gern ein bißchen bluna.:zung2:

                            wo nimmst du drei Silbersandis her???
                            Ich fahr zweigleisig dann. Unten Stereophonie mit den Silbermännern, oben Trinaural passiv mit den Boxen meines Sohnemannes, irgendwas von Magnat. Die sind nicht schlecht, die Dinger. Für Oldies, Rock und so wirklich gut. Verstärkung, Wandlung und CDP von Advance Acoustic. Mein Sohn hat mehrere LS davon, sogar mit sub. Also, das kesselt ganz schön.

                            Also, für jeden Geschmack was dabei.:zustimm:

                            Gruß
                            Franz

                            Kommentar


                              #15
                              AW: Oldie - Treffen bei Franz

                              Guten Morgen, Franz Johann,

                              keine Bange, ich pflege keine "Seilschaften" und auch keine "Mikrosoziologie". Frag einfach die Menschen, die mich schon besucht haben, dann weißt du, warum ich gerne offene und nette Zeitgenossen einlade und was dann bei mir wie abläuft. Ist einfach ein geselliges Beisammensein mit netten, anregenden Gesprächen und mit Musik je nach Wahl.

                              Würde mich auch sehr freuen, falls du Zeit hättest. Dann kannst du dich selber davon überzeugen. Die biologischen Voraussetzungen für einen "alten Sack" bringst du ja schon mit und da ich beruflich Altenpfleger bin, bist du bei mir auch in besten Händen.:grinser: Also betrachte meine Antwort hier als eine explizite Einladung.

                              Gruß
                              Franz

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X