Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dankeschön!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Dankeschön!

    Hallo,

    ich wollte mal Euch allen im Namen der "Verwaltung" ein großes "Dankeschön" aussprechen!Wir sind ja jetzt,aller widriger Umstände zum Trotz, seit ein paar Wochen wieder im Netz!

    Toll finde ich wie ihr alle mitmacht und wir heute ,so hoffe ich einige "Befindlichkeiten"abschwächen und vielleicht ausräumen konnten.So soll und muss es sein!


    So, ich feiere jetzt mit dem harten Kern meiner Kunden meine "traditionelle Weihnachtsfeier" und das beste daran ist ,das Sie mich einladen.Auch das gibt es noch!feif:feif:

    Sollte ich heute Nacht noch etwas hier schreiben,so bitte ich Charly,diese Beiträge auf den Inhalt zu überprüfen!rost:rost:
    Zuletzt geändert von Claus B; 14.12.2007, 19:08.

    #2
    AW: Dankeschön!

    Viel Spaß und lass dich aufbauen....rost:

    Dank an allen.

    Kommentar


      #3
      AW: Dankeschön!

      Hi Claus,

      der Dank geht zurück an das tolle Team und für die ganze Mühe und Arbeit, die ihr für uns alle auf euch genommen habt.:daumen:

      Feier mal schön heut Abend und gib acht, daß du es nicht übertreibst.:dancer: Denk an dein Alter, Alter:lol:

      Gruß
      Franz
      Zuletzt geändert von Franz; 14.12.2007, 20:20.

      Kommentar


        #4
        AW: Dankeschön!

        Hallo Claus,

        übertreib's nicht, sonst sind die antrainierten 8 Minuten auch wieder futsch!

        Trotzdem viel Spaß! - Oder jetzt erst recht!!!

        :mussweg:
        Grüßle von der Audiohexe

        sigpic


        Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
        Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
        (von Walter Moers)

        Kommentar


          #5
          AW: Dankeschön!

          Lolo lach.... rost:

          Kommentar


            #6
            AW: Dankeschön!

            Ich finde es auch toll was Ihr hier auf dei Beine gestellt habt und noch stellen werdet.

            @ Claus trink einen für mich mit.

            Bis übermorgen

            http://www.liedtke-metalldesign.eu
            http://www.speakerstand.de

            http://www.liedtke-metalldesign.com

            Kommentar


              #7
              AW: Dankeschön!

              Schließe mich gerne an!

              Zum Wohl - oder Prost. Ganz wie`s beliebt.

              Bei mir gibt es gerade einen "Quinta Hinojal" 2004.
              Schöner roter Spanier von Jaques.

              Kommentar


                #8
                AW: Dankeschön!

                Naja,

                so ein frischer Kaffee ist ist ja auch nicht zu verachtenfeif:

                Dafür höre ich am Besten:zwink:.. um hier gleich mal, mit einem freundlichen Dankeschön, die "Fronten" zu klärenfeif:

                Schön, dass es hier jetzt ganz "anders" läuft...


                Volkhart

                Kommentar


                  #9
                  AW: Dankeschön!

                  Zitat von wirbeide Beitrag anzeigen
                  Naja,

                  so ein frischer Kaffee ist ist ja auch nicht zu verachtenfeif:
                  Hallo Volkhart,

                  ich stelle immer wieder fest, dass du - kaum bist du mit Gabi alleine - Kaffee trinkst, wo du doch immer mir zuliebe leckeren Grüntee kochst...

                  Dankeschön! :dank:
                  Grüßle von der Audiohexe

                  sigpic


                  Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
                  Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
                  (von Walter Moers)

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Dankeschön!

                    Edith,

                    hab' ja auch nur geschrieben, dass frischer Kaffee> nicht zu verachten ist...

                    Die "Sache" mit dem Grüntee, schön zelebriert, dir ausserdem immer wieder gerne zubereitet> von mir, gestaltet sich seit geraumer Zeit so, dass ich in den letzten Wochen, jeden Tag, diese Zereomie> mich "erleben" lasse...



                    Volkhart, der außer Grüntee auch noch Anderes kann

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X