Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Focal UTOPIA

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von HearTheTruth Beitrag anzeigen
    Hallo
    Ich habe meinen Utopia nach einigen Wochen, von meinem Kollegen zurück bekommen.
    Und wie erwartet, läuft das Teil wie am ersten Tag , astrein!!
    Also auf die Utopias ist Verlass, wie immer.
    .....Amen !


    Kommentar


      Zitat von Umeiru Beitrag anzeigen

      .....Amen !





      In sankto spiritum... oder so ähnlich.
      Mein gebraucht gekaufter Utopia, ist immer noch nicht kaputt. Vieleicht, funktionieren Gebrauchte, besser, als Neue... nur ne Vermutung...
      Ich kann mich ja mal , für Dich, auf dem Gebraucht Markt erkundigen.
      Das Du endlich mal einen vernünftigen Utopia bekommst. Ist ja ein Trauerspiel mit Dir. Soviel Pech hab ich ja noch nie gehabt!!
      Also wenn Du magst, schick mir ne PN, grünes Licht, und innerhalb einer Woche, besorg ich Dir einen vorher von mir persönlich auf Herz und Nieren geprüften Utopia. Zu einem VK, von aktuell... lass mich überlegen... von ca. 50-55% , des Neupreises.
      Und wenn Du danach auch nur noch EINEN EINZIGEN AUSSETZER, hast, mit dem vorher von mir geprüften Teil, kurze PN, dann Regel ich das für Dich!!!Versprochen!!
      Mann, das kann ich mir ja nicht ansehen mit Dir!!
      Du kannst mir glauben, der Utopia ist ein echt geiles Teil, das sagt mein Kollege auch dem ich meinen, geliehenen habe. Der Kollege, ist begeistert!! Obwohl er schon alle Stax Flagships, u.a, besessen hat. Und wenn er mich gefragt hätte, hätte er meinen Utopia auch behalten können.
      Hatter aber nicht, er hat nämlich noch ein zweites Hobby, UHREN.
      Der hat auf dem letzten BATMAN Film, am Arm von BRUCE WAYNE, eine Uhr, von Jagger Coutier, eine Schweizer Uhrenmarke , gesehen...ein ganz spezielles Modell von 1969!!Die hat er sich dann sofort gekauft, und seine Kohle, war weg. Punkt.
      Angebot steht ( aber nicht meiner, den Halte und Pflege ich)
      Amen....
      Rolf




      LG
      Rolf
      Zuletzt geändert von HearTheTruth; 08.08.2020, 03:01.
      AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
      Focal Utopia+WyWires Platinium

      SPOTIFY; ACER Aspire E17; Kenwood KD 990;
      Yamaha As-2100; Anti-Mode 2.0

      LS Sonus Natura Monitor Aktiv;
      Magneplanar 1.7

      Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung

      Kommentar


        Nach 1 Woche mit dem Utopia bin ich richtig happy. Dieser schnelle Dynamik mitreißende und hart kickende Bass hat es mir angetan. Der Stellia klingt dagegen nicht so schnell und genau. Er schiebt minimal mehr aber diese harten Anschläge des Utopia hat er nicht.
        Alles andere ist beim Utopia auch besser nicht verwunderlich open vs. closed.
        Noch mehr Impact kann nur noch der schwarze Abgrund liefern. Der hat dann bei allem außer den Mitten und der Lokalisation die Nase vorn.
        Das aber der Utopia so geil mit Metal funktioniert überrascht mich. Damals habe ich das Gefühl gehabt der Bass war minimal stärker als bei meinem SR009. Vielleicht hatte ich einen kaputten Utopia wie Tyll damals auch. Wobei sein kaputter hatte weniger Höhen und mehr Bass.
        Schade, dass ich gerade keinen 009 zur Hand habe der Vergleich heute würde mich brennend interessieren.

        Kommentar


          Zitat von Trance_Gott Beitrag anzeigen
          Nach 1 Woche mit dem Utopia bin ich richtig happy. Dieser schnelle Dynamik mitreißende und hart kickende Bass hat es mir angetan. Der Stellia klingt dagegen nicht so schnell und genau. Er schiebt minimal mehr aber diese harten Anschläge des Utopia hat er nicht.
          Alles andere ist beim Utopia auch besser nicht verwunderlich open vs. closed.
          Noch mehr Impact kann nur noch der schwarze Abgrund liefern. Der hat dann bei allem außer den Mitten und der Lokalisation die Nase vorn.
          Das aber der Utopia so geil mit Metal funktioniert überrascht mich. Damals habe ich das Gefühl gehabt der Bass war minimal stärker als bei meinem SR009. Vielleicht hatte ich einen kaputten Utopia wie Tyll damals auch. Wobei sein kaputter hatte weniger Höhen und mehr Bass.
          Das kann auch nicht funktioniren da die bewegte Lutmasse beim Stellia nicht so entweichen kann wie beim Utopia

          NOMAX

          Ps.jetzt mus ich mich aber wieder dem Jahrgang 2021 widmen,letzten Endes soll ich ja xxx1313 damit auch begeistern können wenn ich damit bei ihm
          vorbeischaue
          GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

          Kommentar


            Ja das mit der Luftmasse ist auch etwas was mich beim HE1 so begeistert hat. Der drückt auch ordentlich und wie.
            Glaube kaum, dass der ZORRO schnelleren Bass mit mehr bewegter Luftmasse hinbekommt. Hat Bernie ja auch schon geschrieben mit der Schnelligkeit. Und das ist das A und O bei Metal sonst ist alles für die Katz!

            Kann man bewegte Luftmasse nicht messen bzw. hat das nicht mal jemand versucht? Ich finde das ist sowas von wichtig für das Empfinden von Bass ohne Körperschall.

            Kommentar


              Das wichtigste ist noch immer die Tonalität

              NOMAX

              PS.und ich denke Bernie wird blöd schauen...den in Sachen Stimmen und die Positionierung also solcher dieser im Raum hats in Sich...aber es is gar nicht so einfach aus 5 Trancducern...5 versch.Ear Pads...daraus resultieren sich immerhin 25 Variationen...die richtige zu finden...und zwar die was mit fast allen Musikgenres...und auch bei höheren Pegeln zurecht kommt...selbst für mein Golden Ear ist das eine Mamutaufgabe
              GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

              Kommentar


                So nochmal parallel Abyss 1266 Phi TC vs. Utopia.
                There is no contest in the bass area. Der Utopia hat einen hammermäßigen Bass. Aber dieser TC spielt hier out of the world keine Chance. Das ist eine eigene Liga!😋
                Wenn der Utopia 100% tonal korrekt ist, dann kommt der TC auf 95%.
                Zwei wirkliche Granaten des KH Marktes hab heute richtig viel Spaß hier auf meinem Elektrosessel im eigenen Hörraum.

                Kommentar


                  Zitat von Nomax Beitrag anzeigen

                  Das kann auch nicht funktioniren da die bewegte Lutmasse beim Stellia nicht so entweichen kann wie beim Utopia

                  Zitat von Trance_Gott Beitrag anzeigen
                  So nochmal parallel Abyss 1266 Phi TC vs. Utopia.
                  There is no contest in the bass area. Der Utopia hat einen hammermäßigen Bass. Aber dieser TC spielt hier out of the world keine Chance. Das ist eine eigene Liga!😋

                  Der Abyss hat aber mächtig zu tun wenn es kompliziert wird. Z.B. bei permanent modulierenden Bässen. Dort legt sich das merklich auf die Stimme. Das liegt etwas an der fehlender Dämpfung der Membran durch die spezielle Abhörtechnik des Abyss. Die Probleme hat der Utopia nicht so. Also die bewegte Masse muss auch etwas Gegendruck bekommen sonst wird es ungenau.

                  hier mal ein Hörbeispiel wo das extrem auffällt wenn man genau hinhört fängt die Stimme an zu zittern und beruhig sich erst wenn der Abyss abgedichtet wird. Dann verschwindet aber die Faszination vom Rest. Der Utopia bleibt da auf Grund seines Sitzes auf dem Kopf stabil. Beim kicken fällt das nicht so sehr auf.

                  https://www.youtube.com/watch?v=I8EgNymdMp0

                  Kommentar


                    Also bei dem Track liegt der TC für mich vorne keine Probs. Ohrpolster auf 2 Uhr sonst wird es natürlich zu fett untenrum. Höher 2 Uhr mach ich aber nie. Da wird es überall unkontrolliert bei jedem Metal Song und New Wave wie Depeche Mode. Ist erst faszinierend bis man merkt was alles flöten geht.

                    Kommentar


                      So gut die beiden auch sind heute müssen Sie sich wieder mal dem SR007 MK2 SZ2xxx bass port mod am KGSShv Carbon ergeben.
                      Hier denkt man beim Hören nicht mehr an Bass, Mitten, Höhen, Bühne, Tonalität. Das ist wie aus einem Guss alles perfekt.
                      Wozu kauf ich dann noch weitere Kopfhörer? Weil ich immer was neues brauche und die Abwechslung in dem Hobby ganz einfach.

                      Mit dem SR007 ist es aber auch so eine Sache. Jeder klingt etwas anders. Ich hatte ja ein dutzend hier. Aber dieser SZ2xxx japanische silberne Version ist eine Granate. Wenn mit dem mal was passiert, dann weiß ich auch nicht was ich dann machen soll.

                      Kommentar


                        Seit gestern ist der Focal Utopia in meinem Besitz.
                        Um eines vorwegzunehmen, das was dieser Kopfhörer mit Musiksignalen macht, kann ich nicht in Worte fassen...

                        Alle Aussagen zum Klang, basieren auf der Voreinstellung von Oratory1990.
                        Auch beim Utopia bevorzuge ich die Harman Kurve.

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20210113_054514.jpg
Ansichten: 261
Größe: 126,6 KB
ID: 583767
                        Ich hatte wirklich schon viele schöne Kopfhörer zu Hause, d8000, Empyrean, Stellia, HEDDphone, um nur einige zu nennen.
                        Doch kein Kopfhörer, den ich bis jetzt gehört habe, kommt auch nur ansatzweise an den Utopia heran.
                        Meiner Meinung nach, kann der Utopia zaubern.
                        Diese unglaubliche Präzision und Auflösung, gepaart mit einer Leichtfüßigkeit und Unaufdringlichkeit, ist atemberaubend.

                        Zur Bühne:
                        viele kritisieren die relativ kleine Bühne.
                        Dem schließe ich mich nicht an.
                        Denn die Ortbarkeit der Instrumente, die beim Utopia göttlich ist, erzeugt meiner Meinung nach, einen viel schöneren "Bühnen-Raum", als etwas diffuses was man große Soundstage nennt.

                        Heute morgen vor der Arbeit, habe ich noch eine Stunde Musik gehört, und hatte ein verstörendes Erlebnis.
                        Als emotional ziemlich abgestumpfter Typ, wurde ich heute morgen überwältigt davon, als ich bei Xavier Naidoos Live-Aufnahme von Mägte und Knechte, plötzlich weinen musste....

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20210113_061804.jpg
Ansichten: 233
Größe: 1,11 MB
ID: 583768

                        Was hat dieser Utopia mit mir gemacht...

                        Kommentar


                          Sehr schön! NUR DAS zählt, NUR das. Die Emotionen, die ein KH auslösen kann. Viel Freude wünsche ich dir weiterhin.
                          P.S: Schliess den Utopia an CAYIN HA 300 und die Haare stehen noch höher

                          Beste Grüsse

                          Patryk.
                          FInal Audio Sonorous X +Lehmann Linear SE .
                          D8000Pro + Feliks Audio ELise.

                          Kommentar


                            Danke.😁

                            Die Quelle muss mobil sein.

                            Zurzeit Neutron Player + Meizu Hifi-Audio DAC + Fiio E12
                            ​​Topping NX4s kommt Samstag

                            Kommentar


                              Wenn ich an Xavier Naidoo denke, dann kommen mir auch die Tränen. Aber definitiv aus anderen Gründen. Ich warte ersteinmal ein paar Wochen bezüglich deiner Utopia Aussage. Dann ist das NTS abgeflacht und der nächste Kopfhörer steht an.
                              Platz da, hier kommt der Landvogt!

                              Kommentar


                                Wer weiß.
                                Wird jedenfalls nicht einfach, den Utopia zu ersetzen, bzw. zu übertrumpfen...

                                Zunächst muss ich diese furchtbar starre "Beipackstrippe" ersetzen...

                                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20210114_123822.jpg Ansichten: 0 Größe: 3,28 MB ID: 583926

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X