Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

tk-audio, ein Licht in der Servicewüste

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    tk-audio, ein Licht in der Servicewüste

    Hallo Leute,

    nun habe ich meine AVM M5 veräussert und somit auch meine Kombifilter GN1 von tk-audio inseriert, weil ich mit meinen neuen Monos bei erhöhtem Pegel Gefahr laufe, an dessen Grenze zu stossen - der HF-Teil beinhaltete eine Drossel mit 8A Begrenzung. Wollte ganz auf die HF-Filterung verzichten (bei den Strömen eigentlich nicht nötig, zumal mit grösseren Drosseln die Wirksamkeit eh nachlässt) und reine DC-Filter dafür einsetzen.

    Nun hat der gute Herr Killermann noch etwas in der Schublade (die nächste Generation GN1 haben 16A Belastbarkeit, noch nicht offiziell im Angebot), und was macht der werte Herr? Anstatt mir für teures Geld neue Filter zu verkaufen, baut er mir meine um. Zwar nicht ganz kostenlos, aber kein Vergleich zu Neupreisen. Nun bekomme ich die Tage meine GN1 zurück (umgebaut, geprüft und angepasst). Das nenne ich Service, zumal man eine Filterung individuell massschneidern lassen kann.

    Gruß
    BERND

    #2
    AW: tk-audio, ein Licht in der Servicewüste

    Herr Killermann ist wirklich ein hilfreicher Mensch im audio-Geschäft. Ich konnte seine Hilfsbereitschaft damals auch kennenlernen und bin ihm heute noch dankbar, obwohl ich seine Netzfilterstation 4 und den DC-Filter nicht mehr benötige seit ich den PPP in meiner Anlage drin habe. Der Mann weiß jedenfalls, was er baut und wie er mit seinen Kunden umgeht.

    Gruß
    Franz

    Kommentar


      #3
      AW: tk-audio, ein Licht in der Servicewüste

      Hallo Franz,

      nun bin ich ja technisch nicht der Unbeholfenste, man kann mir nichts aufschwatzen. Ich habe mit Herrn K. auch am Telefon gefachsimpelt. Er weiss jedenfalls, was er macht (aus Überzeugung) und ich kann ihn nur weiter empfehlen. Nicht die Spur eines "gewieften" Verkäufers (sie brauchen....müssen haben...usw.), sondern gezielte Beratung. Ich bleibe jedenfalls Kunde, sofern ich etwas in der Richtung brauche.

      Gruß
      BERND

      Kommentar


        #4
        AW: tk-audio, ein Licht in der Servicewüste

        Bernd, kann ich alles sehr gut verstehen. Ich weiß auch noch sehr gut, wie er am Telefon mit mir über den Aufbau des Netzfilters diskutiert hat. Er wollte dabei jedes kleinste Detail meiner Geräte wissen und hat mir die Zusamenhänge so erklärt, das ich sie mit meinem begrenzten technischen Sachverstand auch noch verstehen konnte. Das ist die Kunst wirklicher Kapazitäten. Außerdem ist er ein bescheidener Mensch mit absolut seriösen Auftreten. Solche Menschen braucht HiFi.:zustimm:

        Gruß
        Franz

        Kommentar

        Lädt...
        X