Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche Crimpzange für glatte Kontaktflächen? 1x rund + 1x flach

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Hallo Audionerd

    Die Diskussion hatten wir ja gerade.

    https://www.open-end-music.com/forum...etzverkabelung

    Das Lötzinn nicht an 230V zu suchen hat, ist ja so nicht korrekt. Aber definitiv hat Lötzinn nicht an Litzen zu suchen, die danach verschraubt werden!

    Ob ansonsten Litze in die Klemme darf, muss der Hersteller angeben. Bei Fahrstuhlklemmen ist das erlaubt… allerdings bin ich der Meinung, das es sich bei den Furutech Steckern nicht um Fahrstuhlklemmen handelt.

    https://upload.wikimedia.org/wikiped...tuhlklemme.jpg

    Grüße

    Christian

    Kommentar


      #32
      Zitat von chriss0212 Beitrag anzeigen

      Die Diskussion hatten wir ja gerade.
      Genau der Thread.

      Prinzipiell entspricht das schon eine Fahrstuhlklemme mit dem Unterschied, dass die Fahrstuhl-Seitenwände offen sind.
      Wenn Furutech das so empfiehlt und die Adern gefühlvoll verdrillt werden, denke ich, dass es die direkteste Verbindung ist an dieser Stelle.
      Bisher mein Favorit bei diesen Terminals

      Kommentar


        #33
        Prinzipiell entspricht das schon eine Fahrstuhlklemme mit dem Unterschied, dass die Fahrstuhl-Seitenwände offen sind.
        meiner Meinung nach nicht. Alles was ich zur Fahrstuhlklemme finde besagt, dass von oben eine durchgängige Platte auf die Litzen drückt… aber auch hier ist es schwierig etwas definitives zu finden

        Ich persönlich würde in diesem Fall aber Aderendhülsen oder die Spides verwenden. Wenn hier über Übergangswiderstände geredet wird: hat man sich denn auch Gedanken dazu gemacht in welchem Bereich sich das Abspielt? 10cm Kabel haben im Zweifel mehr!

        Grüße

        Christian

        Kommentar


          #34
          Zitat von chriss0212 Beitrag anzeigen

          Wenn hier über Übergangswiderstände geredet wird: hat man sich denn auch Gedanken dazu gemacht in welchem Bereich sich das Abspielt?
          Ja, ich revidiere.. ich bin von dem Material Mix, mit den zusätzlichen, dickwandingen Spides, nicht so inspiriert


          Und entspprechen diese Furutech Klemmen nicht einer "Platte von oben"? Okay, durchgängig aufgrund der durchgängigen Madenschraube ist das nicht.
          Aber das Prinzip der Aufnahme und Verpressung ist doch identisch.

          Kommentar


            #35
            Hi,

            unbekannter Audionerd. Erst sprichst Du von Fahrstuhlklemmen dann von durchgängiger Madenschraube! Beides sehr unterschiedlich.Oder habe ich etwas überlesen?

            Inzwischen ist meine Knipex Crimpzange angekommen zusammen mit den Viborg Spades wurden die ersten vercrimpt. Das funktioniert wunderbar!

            Desweiteren habe ich mir eine Knipex 975514 Aderendhülsenzange zugelegt weil diese statt 4 schenklig , 6 schenklig vercrimpt. Durch diese „ rundere „ Form der Aderendhülse sitzt diese besser in den Viborg Schuko Steckern.

            Happy Crimping

            gruss Dirk

            Kommentar


              #36
              Zitat von dirkrs Beitrag anzeigen
              Hi,

              unbekannter Audionerd. Erst sprichst Du von Fahrstuhlklemmen dann von durchgängiger Madenschraube!
              Ne ne, ich sprach eingangs nicht von Fahrstuhlklemmen. Ich vergleiche diese nur mit den Furutech Klemmen.
              Also, dass sie Prinzipiell identisch sind. Diese Furutech Klemmen haben diese Madenschraube, wirken auf die Kabelenden jedoch auf identische Art und Weise ein.
              Denke ich.

              Gruss,
              Rico











              Kommentar

              Lädt...
              X