Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Avantgarde Acoustic Technik, Erfahrungen, Neuheiten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von shovelxl Beitrag anzeigen

    Bis auf die Farbe würden die bei mir ja nun wirklich und eindeutig besser aussehen!!!
    Hallo Guido,

    was gefällt Dir an dem Silber-Farbton nicht? Wenn ich mir das Foto anschaue, dann finde ich, mit einer knalligen Farbe würde das optisch zu unruhig.

    ​​​​​​​VG Uli

    ​​​​​​​

    Kommentar


      Hi Uli,
      Der Bass ist ok. Habe nur wenig eingreifen müssen. Habe das nur nach Gehör gemacht. Das ist sicher noch zu optimieren. Aber so passt es für meine Ohren schon recht gut.

      Ja, ich habe vieles ausprobiert. Die Magnepan finde ich schon sehr gut. Nun ist das aber nochmal eine Steigerung. Ich hoffe, eine Basis für längere Zeit gefunden zu haben.

      Macht auf alle Fälle von Anfang an Spaß. So soll es ja auch sein.

      VG Stephan
      Musikalische Grüße
      Stephan

      Kommentar


        Ich kenne das auch so, dass die AA von Anbeginn selbstverständlich aufspielen und anmachen.
        Wenn die originalen Papiere vorliegen findet man da eine Seite mit der "Werkseinstellung".
        Jedes auszulieferndes Paar wird ab Werk linear vor eingestellt, damit jeder Besitzer eine optimale Ausgangsbasis hat.
        Hier bei mir spielen sie auch weiter so.
        Cay-Uwe hatte mal sein Messequipment mitgebracht und meint auch, dass es grundsätzlich passt.

        Hallo Uli
        Für mich kommt Silber und Weiß nie in Frage, da ich persönlich diese als recht "tot" empfinde.
        Am absolut gruseligsten finde ich diese "Schöner Wohnen Alles Beton Und Weiß-Buden".
        Beachte: MEIN Geschmack!

        Die Hörner, vor allem große Hörner, sind für mich auch ein bisschen Skulptur und dürfen daher gerne auffallen als Farbklecks.

        Die Lackierungen bei AA sind generell extrem hochwertig.
        Hatte bis jetzt ja Blau und aktuell Rot hier.
        Wenn die Sonne drauf scheint gibt es einen tollen Tiefeneffekt durch die Metallic Lackierung, herrlich.

        Am Ende: Hauptsache AA und die Trio`s sind sicher für die meisten das Ende der Fahnenstange.
        Jetzt braucht Stephan nur noch 2 XD Basshörner, dann wäre es perfekt.
        Aber die SUB231 sind auch schon gnadenlos gut (meine Grosso gönnen sich diesen Unterbau ja auch, nur ohne XD).

        Gruß
        Guido
        ...mehr Senf...

        Kommentar


          Hallo Avantgardisten

          Heute habe ich mal wieder mit dem Vertrieb von AA telefoniert um einfach zu hören, ob es allen gut geht und wie es mit den Neuheiten läuft.
          Tja...ausverkauft!!!!
          Lieferzeiten für eine aktuelle Trio ca. ab Oktober.

          Neben sehr guter Abverkäufe in den Ostmarkt bereitet natürlich auch hier die Beschaffungsseite etwas Probleme.
          Dazu die preistreibenden Aspekte über alle Modelle, Holzmarkt, Halbleiter, Metalle etc.
          Trotz Preisanpassung laufen die "Neuen" aber anscheinend doch sehr gut.

          Auch terminlich tut sich was.
          So wird AA wieder auf der diesjährigen High-End in München ausstellen.

          Ein weiterer Termin für den Kalender könnte für den einen oder anderen auch das Sommerfest bei Aura in Essen sein.
          Am Freitag 12.8. und Samstag 13.8.2022 kann dort gespiesen, getrunken, gehört und gefachsimpelt werden.
          U.a. wird Babak Moayedpour von Avantgarde Acoustic dort vorführen und steht im Anschluss sicher gerne für Fragen zur Verfügung.
          Ob es die neue Trio sein wird konnte/wollte er mir noch nicht verraten, wir dürfen gespannt sein.

          Aura/Essen habe ich bei mir schon eingetragen, vielleicht sieht man sich dort.
          München werde ich nicht anfahren.

          hornige Grüße
          Guido
          ...mehr Senf...

          Kommentar


            hier gibt es einen feinen Trio G3 Test:


            https://www.theaudiobeat.com/equipme...ihE-4Cd_2GCprk


            Gruss
            Juergen
            Veranstalter privater & gewerblicher Audiophiler Events
            Kuzma, Line Magnetic, Vitus, Thorens, TechDAS, Phasemation, Allnic, Air Tight, LAB12, RCM, NAT, Audionet, Oracle, Innuos, Antipodes, Melco, Lampizator, Kiseki, Etsuro Urushi, Koetsu, EMT, Sorane, Ikeda, Glanz, Wireworld, JPS, Artesania, CMS, und mehr in der Vorführung

            Kommentar


              Hallo Jürgen
              Cool, danke Dir.
              Gruß
              Guido
              ...mehr Senf...

              Kommentar


                Die neue Homepage ist online. Mit den neuen Unos und Duos
                Musikalische Grüße
                Stephan

                Kommentar


                  Hey Stephan
                  Vielen Dank für die Info.
                  Hatte nicht mehr dran gedacht, die Seite war wohl paar Tage off.
                  Sieht erst einmal gewöhnungsbedürftig aus.
                  Club scheint es auch nicht mehr zu geben, zumindest nirgends gefunden.
                  Gruß
                  Guido
                  ...mehr Senf...

                  Kommentar


                    Ja, da fehlt Einiges. Downloadbereich von Anleitungen, Software und die Kundengalerie ist auch weg.
                    Musikalische Grüße
                    Stephan

                    Kommentar


                      Eigentlich ganz schick gemacht. Nur der von links einfliegende Text nervt, weil man immer drauf warten muss, bis der da ist. Sonst hat man nur eine weiße Fläche.

                      Ihren Club und das Forum haben sie eingestellt, da war sowieso keiner bei AA für zuständig und das Ding war tot.

                      Kundengalerie sollten sie schon noch wieder einbauen.

                      Viele Grüße
                      Tom

                      Kommentar


                        Moin Tom
                        Ja, leider hat sich im Clubforum fast nichts getan.
                        Wenn man sich aber auch nicht drum kümmert passiert auch nix.
                        Aufbau der Seite finde ich auch gewöhnungsbedürftig, vor allem lädt die bei mir ewig lange.

                        Kundengalerie fand ich schon ganz gut, so können Interessierte die Teile in der natürlichen Umgebung sehen.
                        Für mich ist das stets aussagekräftiger, wie im Showroom oder in Umgebung "schöner wohnen".

                        Gruß
                        Guido
                        ...mehr Senf...

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X