Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Avantgarde Acoustic Technik, Erfahrungen, Neuheiten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Jep, auch schon gesehen.
    Wenn der noch was mit dem Preis runter gegangen sein sollte sicher ein Angebot, das ok ist.
    Die Frage ist nur, ob die einer als "Grosso" gekauft hat oder ob er den Hinweis auf "einfache" Duo bekommen hat.
    Gruß
    Guido
    ...mehr Senf...

    Kommentar


      Für eine Grosso wäre das der Schnapper des Jahres gewesen....

      Leider ging meine Suche dann weiter. Und dann lief mir eine Trio Classico XD über den Weg. Kurzentschlossen gekauft. Jetzt steht das Trumm hier auf 4,3m Breite. und dominieren alles im Raum.

      Und das geht echt!!!

      Das Rack musste weg. Steht jetzt seitlich weg von der Anlage. Meine früheren Erfahrungen mit Uno G1 und Duo Omega G1 zeigten ja einige Probleme mit dem Bass und de etwas schreienden Charakter. Das habe ich damals auch mit diversen (Röhren-) Amps nicht hinbekommen.

      Mit moderatem Einsatz des DSP ist der Bass schon ganz prima im Griff. Nix gemessen, nach Gehör eingestellt. Da geht sicher noch etwas. Aber ich will ja Musik hören und nicht permanent rumschrauben.

      Der etwas harsche Klang im Mittel Hochton ist hier nahezu nicht vorhanden. Das ganze spielt eher auf der wärmeren Seite. Liegt das wohl am Jeff Rowland Continuum S2?
      Class D bei Rowland ist ja alles Andere als nervig kühl. Das haben die Jungs drauf.

      Das Klangbild ist einfach nochmal eine Nummer größer als bei den Maggies, die deutlich kühler spielen. Dynamik ist kein Thema bei AA. Die räumliche Abbildung in Breite und Tiefe ist top. Auch besser als bei der Magnepan. Und das Klangbild löst sich super von den Hörnchen.

      Dann spielen die Teile mit jeglicher Art von Musik. Klasse. Brachialer Metal und direkt im Anschluss das Streichquartett, dann zur Abwechslung mal etwas Elektropop um dann doch die BigBand ins Wohnzimmer zu holen....

      Gefühlt alles richtig gemacht. Im Vergleich zu meinen Duo Oega G1 eine andere Liga.
      Kleiner Wehrmutstropfen: Ich bin seit Freitag, wo die Teile hier eingezogen sind, hundemüde. Die Hörsessions sind sehr lange bis spät in die Nacht...

      VG Stephan
      Musikalische Grüße
      Stephan

      Kommentar


        Hey Stephan
        coooool!!!!
        Bilder!
        welchen Bass hast Du, Basshorn oder die Sub231?
        Tipp
        teste dennoch mal andere Verstärker, da geht sicher noch was an Klangfarbe gegenüber JR.
        Gruß
        Guido
        ...mehr Senf...

        Kommentar


          Hallo Stephan,

          herzlichen Glückwunsch und viel Freude mit den Trios.

          Mein Tipp lautet: Bass 231 und Trios aus Oldenburg?

          Viele Grüße
          Tom

          Kommentar


            Danke für die netten Wünsche. Tom hat recht...
            Bilder kommen, sobald ich die Bässe auf das Gestell geschraubt habe. Komme nur langsam voran, dass alles wieder in Form zu bringen, da ich immer durch Musikhören unterbrochen werde

            VG Stephan
            Musikalische Grüße
            Stephan

            Kommentar


              Bässe auf das Gestell schrauben?
              ...mehr Senf...

              Kommentar


                Die Bässe haben ein separates Gestell. Denke, es ist identisch mit Deinen Grosso G2.
                Musikalische Grüße
                Stephan

                Kommentar


                  In das Gestell der Trio passt doch der Bass nicht, da sitzt normal das Mittel-/Tieftonhorn.

                  Wo soll da der Bass in`s Gestell?

                  Bei der Grosso sieht das ganz anders aus:
                  ...mehr Senf...

                  Kommentar


                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Anlage Avantgarde.jpg
Ansichten: 333
Größe: 839,4 KB
ID: 643826
                    Bei der Grosso sind die Subs G2-typisch integriert.
                    Angehängte Dateien
                    ...mehr Senf...

                    Kommentar


                      Zitat von shovelxl Beitrag anzeigen

                      Bässe auf das Gestell schrauben?
                      Hallo Guido,

                      https://www.avantgarde-acoustic.de/d...ub-231-xd.html > Mechanische Konstruktion

                      VG Uli

                      Kommentar


                        Wohl ein Missverständnis. Die Bässe stehen bei der Trio separat auf einem eigenen Gestell. Nicht auf dem der Trio. Das meinte ich.
                        Musikalische Grüße
                        Stephan

                        Kommentar


                          Moin Ihr 2
                          Klar, so kenne ich das natürlich.
                          Habe es nur so verstanden, dass sie auf das Gestell der Trio sollen.
                          Alles gut.
                          Die 4-Punkt Füße waren eine gute Entscheidung von AA.
                          Vor allem lassen sich die Arretierungen der einzelnen Füße butterweich drehen und einstellen.
                          Gruß
                          Guido
                          ...mehr Senf...

                          Kommentar


                            So sieht es aus....

                            Musikalische Grüße
                            Stephan

                            Kommentar


                              Also bitte, Stephan...
                              Bis auf die Farbe würden die bei mir ja nun wirklich und eindeutig besser aussehen!!!
                              ...mehr Senf...

                              Kommentar


                                Hallo Stephan,

                                Glückwunsch zur Neuanschaffung!

                                Wenn ich mich richtig erinnere, dann ist Dein Hörraum akustisch nicht einfach (Raummoden). Aber da sich die Subs DSP-regeln lassen, dürfte das wohl trotzdem funktionieren.

                                Jetzt bin ich nur mal gespannt, wie lange die Trios bei Dir bleiben. Hast ja schon eifrig gewechselt in den letzten Jahren...

                                VG Uli

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X