Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Jahresendrallye im Colos-Saal, Aschaffenburg sowie das Programm Januar & Februar 2008

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Jahresendrallye im Colos-Saal, Aschaffenburg sowie das Programm Januar & Februar 2008

    Liebe Real Music Lovers,
    in diesem Newsletter wollten wir Euch eigentlich auch das Club-Konzert mit den Sportfreunde Stiller nahelegen, damit all unsere Stammgäste als erste davon erfahren - noch vor der Presse. Am vergangenen Mittwoch wurde der Vorverkauf auf der Stiller-Website eröffnet. Dort wollte die Band ein paar Tage lang exklusiv Karten verkaufen, dann erst sollten unsere Systeme zugeschaltet werden.
    Nur war das Konzert bereits am Samstag ausverkauft - nach drei Tagen also. Damit hat niemand gerechnet!

    An diesem Beispiel sieht man deutlich, wie wichtig das Internet für die Konzertbranche mittlerweile geworden ist. Daher sind wir auch täglich bemüht, unsere Website www.colos-saal.de so aktuell wie möglich zu halten. Schaut öfter mal rein, dann entgeht Euch nichts. Auch den Link zur Stiller-Seite hatten wir zum Vorverkaufsstart an nicht übersehbarer Stelle gesetzt - offensichtlich mit dem oben geschilderten Erfolg.

    Definitiv ausverkauft sind neben der Stiller-Show das Fünfer-Konzert unter dem Motto Darkness over X-Mas am 28. Dezember.

    Langsam knapp werden die Karten für alle Veranstaltungen ab kommenden Wochenende, also für Fiddler's Green (21.12.), Onomototolo (22.12.), Second's Out (25.12.), die beiden Boppin' B.-Konzerte (26. und 27.12.) und die U-Bahnkontrollöre (29.12.).
    Auch sehr gefragt ist unsere Silvesterparty mit Hot Stuff und ABBA-Explosion. Sie wird - das sehen wir jetzt schon - vor Silvester bereits ausverkauft sein. Also beeilt Euch, wenn Ihr an der Jahresendrallye teilnehmen wollt.

    Wie Ihr seht, wird es im Colos-Saal mal wieder gar nicht besinnlich rund um Weihnachten.
    Nichtsdestotrotz wünschen wir Euch allen ein friedliches Fest und einen tollen Start ins Neue Jahr.

    Vorwarnung: Ab 1. Januar 2008 besteht bei uns übrigens ein absolutes Rauchverbot und wir bitten jetzt schon alle, dies zu akzeptieren!

    Über den Menüpunkt "Programm & Konzertinfos" bzw. durch einen Klick auf den Button "Programm" (obere Leiste, Mitte) könnt ihr, wie gehabt, spielend leicht online und ohne Vorabzahlung Eure Wunschkonzerte bei uns reservieren! Wer unbedingt vorab seine Karte kaufen will, findet hierzu Infos und verschiedene Varianten unter dem neuen Menüpunkt "Tickets". Dies alles auf www.colos-saal.de

    Viel Spaß beim Surfen und bei den Konzerten wünscht Euch

    Claus Berninger
    Colos-Saal
    Berninger Musik & Gastronomie GmbH
    Rossmarkt 19
    63739 Aschaffenburg

    Tel. 06021-27239
    Fax 06021-29874
    [email protected]
    www.colos-saal.de

    PS: Wer nicht mehr auf diese Weise informiert werden will, kann uns eine entsprechende e-mail zukommen lassen und wir löschen ihn/sie sofort aus dem Verteiler - versprochen.

    WICHTIG: Bitte nur den tatsächlichen Bedarf an Tickets reservieren - nicht auf Verdacht horten.

    Der Colos-Saal muss es immer genau wissen!
    Wer unser Reservierungssystem missbraucht, dessen Reservierungen werden künftig nicht mehr berücksichtigt.






    Programm im Colos-Saal – Dezember 2007

    Mi. 19.12. 21.00 h Letzte Instanz; supp.: Lament
    Gratwanderung zwischen Pop, Gothic-Rock, Klassik und Metal

    Do. 20.12. 21.00 h 4 Your Soul
    Edo Zanki und sein hochkarätiges Vokal-Projekt

    Fr. 21.12. 21.00 h Fiddler’s Green
    die Institution in Sachen Independent Speedfolk aus Deutschland

    Sa. 22.12. 21.00 h Onomototolo
    die Songs von U2, Sting & The Police

    Di. 25.12. 21.00 h Second’s Out
    die Songs von Genesis - live

    Mi. 26.12. 21.00 h Boppin’ B. & Überraschungsgäste (1. Tag)
    alljährlicher Aschaffenburger Weihnachtswahnsinn

    Do. 27.12. 21.00 h Boppin’ B. & Überraschungsgäste (2. Tag)
    alljährlicher Aschaffenburger Weihnachtswahnsinn

    Fr. 28.12. 18.00 h Darkness Over X-Mas Tour;
    feat.: Caliban, Heaven Shall Burn, Sonic Syndicate (SWE),
    The Sorrow (A) & Misery Speaksbereits ausverkauft!
    Metal-Core-Paket mit fünf Bands

    Sa. 29.12. 21.00 h U-Bahnkontrollöre in tiefgefrorenen Frauenkleidern
    Hardocore-a-cappella-Feuerwerk mit dem Programm Firestarter

    Mo. 31.12. 21.00 h Silvesterorgie mit Hot Stuff & ABBA-Explosion
    die beiden besten Aschaffenburger Party-Bands zelebrieren den Jahreswechsel gemeinsam

    Programm im Colos-Saal – Januar 2008

    Mi. 2.1. 19.00 h Killerpilze; supp.: She-Ro
    die jüngste erfolgreiche Punkrockband stürmt den Colos-Saal

    Do. 3.1. 21.00 h KS-Party “We Are The Night”
    Dalberg 12 meets Kronberg 12
    Veranstalter: Kollegstufe 12 von Dalberg- und Kronberg-Gymnasium

    Fr. 4.1. 21.00 h Iridium & nextstop:moon
    Doppelkonzert: Indie-Rock trifft auf Pop-Funk-Metal-Mix
    aus der Reihe: Support Your Local Heroes

    Sa. 5.1. 21.00 h Metakilla
    Saarlands Antwort auf James, Lars, Kirk und Robert – a Tribute To Metallica
    hinterher: DAT 20 Alternative-Rock-Party

    Do. 10.1. 21.00 h Anyone’s Daughter
    stimmige Kompositionen – emotionale Songs – druckvoll umgesetzt

    Fr. 11.1. 21.00 h Wolf Maahn & Band – Direkt Ins Blut 2
    der "Schatzjäger in Sachen Songs" stellt sein neues Album vor

    Sa. 12.1. 21.00 h Luxus
    Best of Herbert Grönemeyer

    Di. 15.1. 21.00 h Blues Caravan; feat.: Candye Kane (USA),
    Deborah Coleman (USA) & Dani Wilde (GB)
    drei Musikerinnen plus Begleitband zeigen die feminine Seite des 12-Takters

    Mi. 16.1. 21.00 h Sky Juice & special guests
    Abschiedskonzert der heimischen Reggae-Helden

    Do. 17.1. 21.00 h Fred Kellner & die famosen Soulsisters;
    feat.: Susanne und Anke Engelke
    Earth, Wind & Fire, Temptations, Commodores und Co in stilsicherem Las Vegas-Pomp

    Fr. 18.1. 21.00 h Melanie Terres & Band
    Gypsy-Pop made in Aschebersch

    Sa. 19.1. 21.00 h Die Komm’ Mit Mann’s
    der Soul-Knaller aus dem Ruhrpott

    So. 20.1. 12.00 h Alles Guuude: Die Grünen feiern Geburtstag
    mit den Wellküren - Eintritt frei
    Eintritt frei für Diskussion und Konzert
    Kultur für Alle: ein Meinungsaustausch – Kultur pur: Die Wellküren
    Veranstalter: Bündnis 90/Die Grünen Aschaffenburg

    Di. 22.1. 21.00 h Bernard Allison & Band (F/USA)
    "The New Generation Of Blues" - mit Charme und Showtalent

    Mi. 23.1. 20.00 h Klazz Meets The Voice
    die Klazz Brothers treffen auf den unglaublichen Sänger Edson Cordeiro

    Do. 24.1. 21.00 h Focus (NL)
    Prog-Rock-Legende aus Holland

    Fr. 25.1. 21.00 h Tankard; supp.: Abandoned
    Frankfurter Punkthrash-Kapelle lehrt alle Bembeltrinker das Fürchten

    Sa. 26.1. 21.00 h Joy Fleming & Band
    Deutschlands größte Soul- und Jazzstimme kommt nach wie vor aus Mannheim

    Di. 29.1. 20.00 h FOS/BOS-Party
    Traditionelle Faschingssause der Fach- und Berufsoberschule Aschaffenburg
    Veranstalter: Schülervertretung der FOS/BOS

    Mi. 30.1. 21.00 h Pohlmann
    Hamburger Singer-/Songwriter mit Klängen voller Melancholie, Hoffnung, Wut und Freude

    Do. 31.1. 21.00 h T.B.C. – Totales Bamberger Cabaret
    Fränkisches Kabarett-Flagschiff mit aktuellem Programm


    Programm im Colos-Saal – Februar 2008

    Fr. 1.2. 21.00 h Das Dritte Ohr
    Kontrastprogramm am Faschingsfreitag - Deutschlands Ur-Bluesband feiert ihr 30jähriges Bestehen

    Sa. 2.2. 21.00 h Supercharge
    Sax & Tricks & Rock’n’Roll – Albie Donnelly und sein Liverpooler Turbogebläse geben Gas
    hinterher: DAT 20 Alternative-Rock-Party

    So. 3.2. 15.00 h After Train Party mit DJ Andy K.
    Übersetzungsfehler hin oder her - immer noch die heißeste Party nach dem Zug

    Di. 5.2. 21.00 h 20 Jahre Yeah! feat.: The Oh Yeahs!
    20 Jahre Faschingswahnsinn; God Bless The Knebelvertrag!

    Do. 7.2. 21.00 h Electric Outlet
    Frank Itt (bass), Marcus Deml (guit.),
    Tom Aeschbacher (keys), Ralf Gustke (drums)
    Jazz-Rock-Emulgat erster Sahne made in Germany

    Fr. 8.2. 21.00 h Flying Pickets (GB)
    die erfolgsreichste A-Cappella-Formation Europas erneut im Colos-Saal

    Sa. 9.2. 21.00 h Die Bärbel Im Rock
    spielt Songs von Deep Purple

    Di. 12.2. 20.00 h Jägermeister Rockliga
    mit: Biffy Clyro, Portugal The Man & Duné
    drei Bands geben Alles, was aus Gitarre, Schlagzeug, Bass und Voice herauszuholen ist

    Mi. 13.2. 21.00 h Wishbone Ash (GB); supp.: David Gogo (CAN)
    The Twin Guitars Are Flying Again

    Do. 14.2. 21.00 h Cuba Vista
    Salsa & Son – "Hasta la Fiesta" mit lateinamerikanischen Rhythmen

    Fr. 15.2. 21.00 h Set Alight & Vermillion Valve
    zweimal harte Klänge aus Aschaffenburgs reger Musikszene
    aus der Reihe: Support Your Local Heroes

    Sa. 16.2. 21.00 h The Busters
    das Colos-Saal-Team freut sich: Deutschlands beste Ska-Band erneut im Haus!

    Mo. 18.2. 21.00 h Simphiwe Dana (ZA)
    südafrikanische Sängerin setzt ihren Triumphzug mit African Roots, Pop und Soul fort

    Di. 19.2. 21.00 h David Knopfler & Band (GB)
    Mitbegründer der Dire Straits auf "Emotion Tour 2008"

    Mi. 20.2. 19.00 h SJR-Politparty 2008 - Eintritt frei
    Aschaffenburger Jugendliche fühlen Stadtratskandidaten auf den Zahn
    Veranstalter: Stadtjugendring Aschaffenburg

    Do. 21.2. 21.00 h 4Lyn + supp.
    Hamburger Alternative-Größe mit aktuellem Album "Hello" zurück im Club

    Fr. 22.2. 21.00 h Snakebite; supp.: Enjoy Your Smile
    zelebrieren bissigen Whitesnake-Rock

    Sa. 23.2. 21.00 h True Collins
    a Tribute To Phil Collins & Genesis – authentisch gespielt

    Mo. 25.2. 21.00 h Spooky Tooth (GB)
    britischer Blues-Rock-Pop mit psychedelischen Einflüssen

    Di. 26.2. 21.00 h The Seer
    zeitlos-melodiöser Folk-Rock aus Augsburg

    Mi. 27.2. 21.00 h Sportfreunde Stiller - bereits ausverkauft!
    exklusive Gelegenheit die das Ausnahme-Trio in seltener Clubatmosphäre zu erleben

    Do. 28.2. 21.00 h Jocelyn B. Smith
    eleganter Mix aus Jazz, Soul & Funk

    Fr. 29.2. 21.00 h Coppelius
    musikalischer Kinski in fünffacher Ausführung verpfeift das Erbe der deutschen
    Romantik, unverschämt wild und gut
    Bleibt demokratisch! Das ist ein hohes Gut.
    Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung

    Bin überzeugter Anhänger der Gemeinwohl-Ökonomie
    https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinwohl-%C3%96konomie
Lädt...
X