Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Party-Mucke

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Party-Mucke

    Hallo Freunde,

    was für Musik spielt man bei Parties? Was gehört unbedingt dazu?
    Hier können wir mal eine Sammlung an Super-Party-Mucke aufbauen.
    Da sollte alles drin sein. Oldies, Rock, Techno, Evergreens...halt alles für gute Stimmung und zum Tanzen.

    Will mal mit ein paar Titeln den Anfang markieren:

    Opus - Live is live
    Ram Jam - Black Betty
    Toy Dolls - Nelly, the elephant

    So, nun helft uns, die richtige Partymusik zusammenzutragen

    Grüßle vom Charly
    Bleibt demokratisch! Das ist ein hohes Gut.
    Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung

    Bin überzeugter Anhänger der Gemeinwohl-Ökonomie
    https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinwohl-%C3%96konomie

    #2
    AW: Party-Mucke

    Da fällt mir gleich noch ein:

    The Lords - Gloryland

    Grüßle vom Charly
    Bleibt demokratisch! Das ist ein hohes Gut.
    Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung

    Bin überzeugter Anhänger der Gemeinwohl-Ökonomie
    https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinwohl-%C3%96konomie

    Kommentar


      #3
      AW: Party-Mucke

      Na, bei einer Party kommt sowas immer gut an:

      Blumentopf - Party safari
      Bryan Adams - Summer of 69
      Culture Club - Karma Chameleon
      Die Höhner - Hände zum Himmel
      Depeche Mode - Enjoy the silence 2004
      Die Ärzte - Manchmal haben frauen
      Die Ärzte - Monsterparty
      Die Ärzte - Männer sind Schweine
      die Toten Hosen - 10 kleine Jägermeister
      Drafi Deutscher - Marmor Stein und Eisen bricht
      Dschingis Kahn - moskau
      EAV - Märchenprinz
      Europe - Final countdown
      Steppenwolf - Born to be wild
      Fashdance - what a feeling
      Carl Douglas - Kung fu fighting
      Frank Zander - Der Ententanz
      George McGrae: Rock your Baby
      Geier Sturzflug - Bruttosozialprodukt
      Gloria Gaynor - I will survive
      Herbert Grönemeyer - Männer
      Herbert Grönemeyer - Musik nur wenn sie laut ist
      Hot Chocolate - You sexy thing
      Ideal - Blaue Augen
      Inner circle - Sweat (A la la la la long)
      James brown - I feel good
      Bobby -Darin - Splish Splash
      Kaona - Lambada
      King Africa - La bomba
      Toto - Rosanna
      Toto - Africa
      Lquido - Narcotic
      Lquido - Play some rock
      Madonna - Rescue me
      Manfred mann - Mighty Quinn
      Marianna Rosenberg - Er gehört zu mir
      Nena - 99 luftballons
      Nina Hagen - Du hast den Farbfilm vergessen
      Ö la palöma boay - Ö la palöma
      Offspring - Pretty for a white guy
      Otto Walkes - Wir haben Grund zum Feiern
      Passion fruit - The rigga ding dong song
      Pet shop boys - Go west
      Peter Maffey - Über sieben Brücken
      Peter Schilling - Major Tom
      Pink Floyd - Another brick in the wall
      Queen - We are the champions
      Queen - We will rock you
      Reinhard Mey - Über den Wolken
      Richie Valens - La bamba
      Scatman Joe - Scat man
      Scooter - I'm raving
      Scooter - Ramp
      Sister sledge - We are family
      Smokie - Needles and pins
      Smokie - Mexican girl
      Spyder murphy gang - Skandal im Sperrbezirk
      Stevie Wonder - I just called to say i love you
      Elvis - Are you lonesome tonight
      Bill Haley - Rock around the clock
      Survivor - Eye of the tiger
      T.N.N. - La cucamarcha
      Theme - Matrix
      Udo Jürgens - Griechischer wein
      Udo Jürgens - Aber bitte mit sahne
      Van Halen - Jump
      Vengaboys - Shalala
      Vengaboys - We like to party
      Village People- YMCA
      Witt Heppner - Die Flut
      Wolfgang Petry - Wahnsinn
      Yamboo - Kalinka
      Wanda Jackson - Let's have a Party
      Joachim Witt - Herbersvater
      Beatles - Help
      Rolling Stones – Satisfaction
      Kinks – Lola
      Turtles – Happy together
      Tokens – The lion sleeps tonigh
      Manfred Mann – Brother Jack
      Beach Boys – California Girls
      Drafi Deutscher – Marmor, Stein und Eisen bricht
      Tom Jones – It's not unusual
      Lovin' Spoonful – Summer in the city
      Easybeats – Friday on my mind
      Sam & Dave – Soul man
      Rufus Thomas – Do the funky chicken
      James Brown – Sex machine
      Mungo Jerry – In the summertime
      George Harrison – My sweat Lord
      Queen – Bohemian Rhapsody
      Four Seasons – December 1963
      Gloria Gaynor – I will survive
      Michael Jackson – Don't stop 'till you get enough
      Thelma Houston – Don't leave me this way
      Chic – Le freak
      Sugar Hill Gang – Rappers delight
      Deep Purple – Smoke on the water
      Wild Cherry – Play that funky music
      Santana – Qye como va
      Janis Joplin – Me and Bobby McGhee
      Led Zeppelin – Stairway to heaven
      T. Rex – Get it on
      Hot Butter – Popcorn
      Lou Reed – Walk on the wildside
      ELO – Don't bring me down
      Free – Alright now
      Bob Marley – No woman no cry
      Clash – London calling
      Clash – Should I stay or should I go
      Dead Kennedys – California über alles
      Dexy's Midnight Runners – Come on Eileen
      Fehlfarben – Ein Jahr (es geht voran)
      Peter Gabriel – Gameswithout frontiers
      Phil Collins – In the air tonight
      Ideal – Blaue Augen
      Look – I am the beat
      Madness – One step beyond
      Queen – Another one bites the dust
      Police – So lonely
      Rainbow – All night long
      David Bowie – Let's dance
      Earth, Wind & Fire – Let's groove
      Foreigner – Jukebox heroe
      Heaven 17 – The height of the fighting
      J. Geils Band – Centerfold
      Grace Jones – I've seen that face before
      Journey – Any way you want it
      Level 42 – Turn it on
      Pretenders – Brass in pocket
      Soft Cell – Being boiled
      Stranglers – Golden brown
      Cameo – (She's) strange
      Styx – Boat on a river
      Kim Wilde – Kids in America
      Stevie Wonder – Happy birthday
      Frank Zappa – Bobby Brown
      Billy Idol – Eyes without a face
      Joan Jett – I love Rock'n'Roll
      Grandmaster Flash – New York New York
      Nena – 99 Luftballons
      Kate Bush – Babooshka
      Cure – Love Cats
      Simple Minds – Don't you
      Violent Femmes – Blister in the sun

      usw., usw.,:grinser:

      Gruß
      Franz

      Kommentar


        #4
        AW: Party-Mucke

        hallo Da schreib' ich gleich besser mal auf, was ich auf einer Party
        auf keinen Fall hören will:
        Opus - Live is live
        Bryan Adams - Summer of 69
        Die Höhner - Hände zum Himmel
        die Toten Hosen - 10 kleine Jägermeister
        Dschingis Kahn - moskau
        Europe - Final countdown
        Frank Zander - Der Ententanz
        Geier Sturzflug - Bruttosozialprodukt
        Herbert Grönemeyer - Männer
        Inner circle - Sweat (A la la la la long)
        Kaona - Lambada
        Toto - Africa
        Lquido - Narcotic
        Nena - 99 luftballons
        Pet shop boys - Go west
        Peter Maffey - Über sieben Brücken
        Queen - We are the champions
        Scatman Joe - Scat man
        Scooter - I'm raving
        Scooter - Ramp
        Elvis - Are you lonesome tonight
        Udo Jürgens - Griechischer wein
        Udo Jürgens - Aber bitte mit sahne
        Wolfgang Petry - Wahnsinn
        Joachim Witt - Herbersvater
        Deep Purple – Smoke on the water
        Hot Butter – Popcorn
        Free – Alright now
        Phil Collins – In the air tonight
        Nena – 99 Luftballons
        Kate Bush – Babooshka


        diese Songs will ich nun überhaupt nicht hören müssen! Das ist alles Musik die mich nervt. Phil Collins und Nena finde ich zum kotzen! Udo Jürgens nä na, und Wolfgang Petry also das geht nun wirklich überhaupt nicht !
        Joachim Witt spinnt. Scooter ist einfach nur Folter und im Grunde gegen die allgemeinen Menschenrechte.Die Toten Hosen sind Nervensägen. Opus ist echt auch überhaupt nicht mein Ding. Bryan Adams ist einfach nur lästig.Die Höhner nerven, wenn schon Kölsch, dann bitte keine Höhner oder so was ... Dschingis Khan=der gleiche Mist wie Scooter. Inner Circle...Queen - We are the champions ich muss ko...n. Tut mir leid.

        Bei mir müsste eine Party mit Bebop beginnen. Kartoffeln werden selbstgeschält!
        Ab und zu dazwischen mal etwas Swing, aber auf keinen Fall Hits.
        Ne Hausfrau die im Hintergrund alles klarmacht und erst am Ende dazukommt gibts nicht. Von mir aus Mood Indigo von 1928
        Zum Tanzen nur: it dont mean a thing if it aint got that swing
        kein Miles Davis zum einschlafen! Auch kein Coltrane zum einschlafen. Jeder contra Drogen = Hausverbot. Etwas electromucke piep mumms kneisch knurz gnong jemen darfs geben.
        Wenns Buffet offen ist unbedingt zumindest kurz: Schlagzeugatacken und Peter Brötzmann ... nur nix zum einschlafen.
        beim Rumsitzen meinetwegen gerne Madeleine Peyroux oder Tom Waits.
        Gerne Marc Ribot. Auch Original indische Musik, nix Weltmusik!
        Kartoffeln werden selbstgeschält!
        Meinetwegen zwischenduch mal mexikanischen Mariachi und auch mal was von Karibic Inseln, aber nur, wenns vor 1960 aufgenommen worden ist.
        Bebop immer mal wieder zum auflockern zwischendurch.
        einmal Sun Ra zum mitsingen

        Wer Wolfgang Petry im Mind hat fliegt raus. Der kann ja mit Frank Zander auf irgendeiner Parkbank weiterfeiern.

        :mussweg:
        Gruß Ingo . . . . . . . . . . . . . meine letzten gestreamten Tracks

        Kommentar


          #5
          AW: Party-Mucke

          Zitat von Höhlenmaler Beitrag anzeigen
          hallo Da schreib' ich gleich besser mal auf, was ich auf einer Party
          auf keinen Fall hören will:
          Opus - Live is live

          Nenene, Ingo!

          Einspruch! DAS gehört dazu - sonst kann man ja keinen abgrölen!

          Auf den Ententanz und die Hände in den Himmel und so was kann ich allerdings auch sehr gut verzichten...
          Grüßle von der Audiohexe

          sigpic


          Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
          Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
          (von Walter Moers)

          Kommentar


            #6
            AW: Party-Mucke

            Aufstehn von Bots
            Bernies Autobahn Band - Foxtrott
            Crackers - Pornokino

            OKOK... bin ja schon weg ... :mussweg:
            Grüßle von der Audiohexe

            sigpic


            Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
            Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
            (von Walter Moers)

            Kommentar


              #7
              AW: Party-Mucke

              feif:

              Wenns das letzte Lied am Ende der Party ist... vorher mag ich nicht grölen.
              Es sei denn, ich hätte was getrnukn .. .. .. ist halt nicht mein Ding, diese Animationsunterhaltungsmusik.
              Es sei denn - Karaoke. O.K. dann ist alles erlaubt.

              da daaaa dada daaa dadda daa da da daaa

              .
              Gruß Ingo . . . . . . . . . . . . . meine letzten gestreamten Tracks

              Kommentar


                #8
                AW: Party-Mucke

                in d e r Musikauswahl fehlt jetzt echt noch
                Vadder Abraham und dann auch noch diese Ellenbogen Enten Mucke
                von so einem weiteren Holländer. Weiss jetzt nicht wie dieses Enten Lied heisst.

                .
                Gruß Ingo . . . . . . . . . . . . . meine letzten gestreamten Tracks

                Kommentar


                  #9
                  AW: Party-Mucke

                  Willi Michl fehlt.
                  Gruß Ingo . . . . . . . . . . . . . meine letzten gestreamten Tracks

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Party-Mucke

                    Wolfgang Ambros fehlt
                    Gruß Ingo . . . . . . . . . . . . . meine letzten gestreamten Tracks

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Party-Mucke

                      Ich will Exuma hörn.
                      Gruß Ingo . . . . . . . . . . . . . meine letzten gestreamten Tracks

                      Kommentar


                        #12
                        AW: Party-Mucke

                        Element of Crime bitte
                        Gruß Ingo . . . . . . . . . . . . . meine letzten gestreamten Tracks

                        Kommentar


                          #13
                          AW: Party-Mucke

                          ... und ab und zu eine Prise CAN bitte !
                          Gruß Ingo . . . . . . . . . . . . . meine letzten gestreamten Tracks

                          Kommentar


                            #14
                            AW: Party-Mucke

                            ... und immer gerne Grateful Dead
                            Gruß Ingo . . . . . . . . . . . . . meine letzten gestreamten Tracks

                            Kommentar


                              #15
                              AW: Party-Mucke

                              Hallo Ingo,

                              nicht so beliebig.
                              Stell dir vor, dass du für die Stimmung bei einer Party die Musik beisteuern sollst.
                              Wenn du also jetzt mit Musik anfängst, die die Mädels vertreibt, stehste nachher alleine hinter deinem Mischpult und die anderen Herren schauen dich leicht säuerlich an. Langsam krempeln sie die Ärmel hoch und:boxing:
                              Spielst du Ententanz und so einen Quatsch, schauen dich die Herren auch säuerlich an, wenn sie dann von dene Mädels zu so einer gequirlten Kacke auf die Tanzfläche gezogen werden. :ichwarsnicht:

                              Das Leben als DJ ist nicht so einfach.

                              Jetzt mal bitte mit dem nötigen Ernst :diablo:

                              Grüßle vom Charly
                              Bleibt demokratisch! Das ist ein hohes Gut.
                              Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung

                              Bin überzeugter Anhänger der Gemeinwohl-Ökonomie
                              https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinwohl-%C3%96konomie

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X