Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

1A-Dvorak extrem billig

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    1A-Dvorak extrem billig

    Als ich dieses Angebot sah, traute ich meinen Augen kaum:

    http://www.abload.de/img/janssonsdvorakb4b.jpg

    Dies sind ganz hervorragende Aufnahmen (einst von EMI) der späten Sinfonien Dvoraks.
    Ich habe sie mir früher noch teuer einzeln gekauft. Jetzt werden sie einem nahezu hinterhergeworfen.

    Die Osloer Philharmoniker unter Mariss Jansons spielen ganz hervorragend und mit äußerster rhythmischer Präzision.

    Klanglich ist das der beste Dvorak, den ich überhaupt kenne!
    Vor allem die 5. Sinfonie besticht mit einem herrlich durchsichtigen, ausgewogenen und extrem räumlichen Klangbild, das seinesgleichen sucht.

    Besser kann man ein großes Sinfonieorchester nicht aufnehmen!

    Der Preis für diese Preziosen ist schier unglaublich: 8,99 Euro für alle 4 Sinfonien zusammen!

    KAUFEN!
    SCHWELGEN!

    #2
    AW: 1A-Dvorak extrem billig

    Hallo Rainer,

    wo kaufen?

    Für eine schnelle Antwort bedanke ich mich schon einmal im voraus.

    Grüßle vom Charly
    Bleibt demokratisch! Das ist ein hohes Gut.
    Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung

    Bin überzeugter Anhänger der Gemeinwohl-Ökonomie
    https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinwohl-%C3%96konomie

    Kommentar


      #3
      AW: 1A-Dvorak extrem billig

      Sorry!
      Ich vergaß.
      z.b. hier:

      http://www.jpc.de/jpcng/classic/deta...me&rsk=hitlist

      Wer lieber auf die Original-Veröffentlichungen steht - die gibt es dort auch von EMI im Dreierpack für 11,99:

      http://www.jpc.de/jpcng/classic/deta...me&rsk=hitlist

      Die Aufnahmen sind absolut identisch. (Zumindest bei EMI ist aber noch das Scherzo capricioso mit dabei - ebenfalls ein sehr hörenswertes und äußerst highfideles Stück. (Das letzte Beispiel in der Play-List von jpc))

      Sowohl unter musikalischen als auch Hifi-Aspekten gesehen kann ich nur wiederholen, dass ich keine bessere Aufnahme der 5. Sinfonie kenne!
      Was die EMI-Leute da gezaubert haben, ist einfach fantastisch!

      Eine schlicht genialische Verbindung im Klangbild von groß, weit, durchhörbar, räumlich, ausbalanciert, natürlich, dynamisch, feinsinnig, angenehm......


      Man höre zur Einstimmung nur einmal den 3. Satz der 5. Sinfonie!

      (Bei mir immer in der Vorführung, um großes Ochester zu demonstrieren!)
      Zuletzt geändert von Replace E; 26.05.2008, 21:41.

      Kommentar


        #4
        AW: 1A-Dvorak extrem billig

        Zitat von Eusebius Beitrag anzeigen
        Als ich dieses Angebot sah, traute ich meinen Augen kaum:

        http://www.abload.de/img/janssonsdvorakb4b.jpg

        Dies sind ganz hervorragende Aufnahmen (einst von EMI) der späten Sinfonien Dvoraks.
        Ich habe sie mir früher noch teuer einzeln gekauft. Jetzt werden sie einem nahezu hinterhergeworfen.

        Die Osloer Philharmoniker unter Mariss Jansons spielen ganz hervorragend und mit äußerster rhythmischer Präzision.

        Klanglich ist das der beste Dvorak, den ich überhaupt kenne!
        Vor allem die 5. Sinfonie besticht mit einem herrlich durchsichtigen, ausgewogenen und extrem räumlichen Klangbild, das seinesgleichen sucht.

        Besser kann man ein großes Sinfonieorchester nicht aufnehmen!

        Der Preis für diese Preziosen ist schier unglaublich: 8,99 Euro für alle 4 Sinfonien zusammen!

        KAUFEN!
        SCHWELGEN!
        Hallo Rainer,

        danke für den Tipp. Lieferung ist gestern gekommen. Haben die EMI gewählt und heute gleich durchgehört.
        Wunderschön. Wir sind mehr als zufrieden. :dancer:

        Grüßle vom Charly
        Bleibt demokratisch! Das ist ein hohes Gut.
        Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung

        Bin überzeugter Anhänger der Gemeinwohl-Ökonomie
        https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinwohl-%C3%96konomie

        Kommentar


          #5
          AW: 1A-Dvorak extrem billig

          Hallo Rainer,

          Danke für den Tipp!feif:feif:

          @Charly,


          Wunderschön. Wir sind mehr als zufrieden.
          Jetzt fängst Du auch an, die Klassik zu entdeckenrost:

          Gruss

          Claus

          Kommentar


            #6
            AW: 1A-Dvorak extrem billig

            Hallo Claus,

            Witzle demacht?

            Die Klassik habe ich Anfang der Siebziger Jahre mit dem Film Clockwork Orange entdeckt.
            Wir haben mindestens 1000 Klassik LPs und mehrere hundert Klassik CDs in den Regalen.

            Bei dem Gedanken könnte ich mal wieder Rodrigo hören. :zung2:

            Grüßle vom Charly
            Bleibt demokratisch! Das ist ein hohes Gut.
            Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung

            Bin überzeugter Anhänger der Gemeinwohl-Ökonomie
            https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinwohl-%C3%96konomie

            Kommentar


              #7
              AW: 1A-Dvorak extrem billig

              Hallo Claus,

              nur weil wir die Mono-Eterna-Sammlung aufgegeben haben, heißt das lange nicht, dass wir kein Klassik mögen! Im Gegenteil!

              Gestern ist auch die Feickert'sche Software eingetroffen. Jetzt muss sich Charly nur noch die Ruhe nehmen, Tonarm und -abnehmer richtig zu justieren, und dann geht's hier wieder schwarz und rund! :dancer:

              Sonic Fireworks, Mahler's 5. und Tschaikowsky liegen neben vielen anderen Stücken bestimmt als erstes drauf! Und die Tochter, die immer abhaut, obwohl es der Papa verhindern will, steht auch auf der "Zuerst-hören-wollen-Liste".

              :zung2:
              Grüßle von der Audiohexe

              sigpic


              Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
              Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
              (von Walter Moers)

              Kommentar


                #8
                AW: 1A-Dvorak extrem billig

                Hallo Charly,

                Die Klassik habe ich Anfang der Siebziger Jahre mit dem Film Clockwork Orange entdeckt.
                Wir haben mindestens 1000 Klassik LPs und mehrere hundert Klassik CDs in den Regalen.
                Wirklich ehrlich,ich hatte Dich immer als "Mittel - Hesse",der nur "Dicke-Backen- Musik hört eingeschätzt:mussweg::mussweg:

                Ich mache es am Wochenende wieder gut....rost:
                Zuletzt geändert von OpenEnd; 01.06.2008, 20:41.

                Kommentar


                  #9
                  AW: 1A-Dvorak extrem billig

                  Deine Menschenkenntnis ist sozusagen grottenschlecht. Na ja, ich will dir verzeihen, da du ja andere tolle Eigenschaften hast. :eng:

                  Großmütige Grüße vom Charly
                  Bleibt demokratisch! Das ist ein hohes Gut.
                  Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung

                  Bin überzeugter Anhänger der Gemeinwohl-Ökonomie
                  https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinwohl-%C3%96konomie

                  Kommentar


                    #10
                    AW: 1A-Dvorak extrem billig

                    Hallo Edith, hallo Charly!

                    Schön, dass euch die Aufnahmen gefallen!

                    Dann habt ihr ja schon mal einen Referenz-Eindruck, wenn ihr mal zu mir kommt und ich die Fünfte von Dvorak auflege. :zustimm:

                    Kommentar


                      #11
                      AW: 1A-Dvorak extrem billig

                      Ich hab mittlerweile vier Einspielungen von der "Symphonie Aus der Neuen Welt". Am besten gefällt mir die hier:



                      Gruß
                      Franz

                      Kommentar


                        #12
                        AW: 1A-Dvorak extrem billig



                        hab' mir die bestellt. Wird ja wohl nicht sooo übel sein, oder? Das Cover jedenfalls ist schoener als das der Emi. Die Emi wird dem Brilliant Label doch hoffentlich die passenden und kompletten Bits & Bytes vermacht haben. Oder ist die Brilliant nur die x-te Kopie einer Kopie?

                        Hatte die Symphonie aus der neuen Welt auch mal als Schallplatte, aber die ist auch verschwunden.
                        .
                        Gruß Ingo . . . . . . . . . . . . . meine letzten gestreamten Tracks

                        Kommentar


                          #13
                          AW: 1A-Dvorak extrem billig

                          Wir haben auch schon einiges von Dvorak auf verschiedenen Tonträgern. Wir haben auch vieles in verschiedenen Einspielungen.

                          Hier bin ich einfach mal Rainers Empfehlung gefolgt und nun haben wir eine gute Einspielungen mehr. :dancer:

                          Grüßle vom Charly
                          Bleibt demokratisch! Das ist ein hohes Gut.
                          Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung

                          Bin überzeugter Anhänger der Gemeinwohl-Ökonomie
                          https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinwohl-%C3%96konomie

                          Kommentar


                            #14
                            AW: 1A-Dvorak extrem billig

                            ... Dvorak ...

                            Da kann ich die Slavonic Dances empfehlen...

                            http://www.vinylnet.de/cgi-bin/his-w...start=1&dif=50
                            (3. Bild von oben)

                            ... oder die - die Ungarischen Tänze von Brahms sind auch ein Ohrenschmaus!

                            http://www.audiophile-vinyl.de/produ...oducts_id=3846
                            Grüßle von der Audiohexe

                            sigpic


                            Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
                            Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
                            (von Walter Moers)

                            Kommentar


                              #15
                              AW: 1A-Dvorak extrem billig

                              Hallo Ingo!
                              Die EMI sollte wohl jedes klitzekleine Bitchen verkauft haben.
                              Das wird gleich klingen.
                              Hast halt aber nicht das "Original".

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X