Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

...na gut...

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    ...na gut...

    Um es mal vorweg zu nehmen,

    hab ich doch was vor mit euch, fällt mir das Wochenende zum 1. Mai/ Himmelfahrt, ein...

    Hier, bei uns, hat es schon Kultstatus, dass in dem schönen Biergarten in Kästel> < Klaus Brandl> Geschichten in Blues interpretiert!!!

    Man nennt ihn auch den "Tom Waits" von Mittefranken...

    Allen Ernstes , er spielt und singt einen mitreißenden Blues:zustimm:

    Nun ist ja dieser Doppel- Feiertag ein Sonntag, davor demnach ein Wochenende...

    Eine Idee, die mir schon lange vorschwebt ist, wieder einmal ein paar Menschen zu treffen, neu kennenzulernen...

    Übernachtungsmöglichkeiten gibt es bei uns im Haus ohne Ende, selbstredend umsonst...

    Alles Andere kann man dann im Kreis besprechen....

    Wie sieht es aus> habt ihr Interesse???

    Als Anhang mal ein Bild eines Hof- Konzertes, ebenso in Kästel> das ist bei Detlef, einem Musiker, der immer wieder mal ein Fest veranstaltet, in "Seinem Garten" und "Hof"

    Auf dem Foto sind "Hesse James and the Blue Flame" zu sehen...



    Volkhart:daumen::zwink:
    Angehängte Dateien

    #2
    AW: ...na gut...

    Charly/ Edith...

    ist es möglich, dass dieser Thread nicht in der Versenkung verschwindet, man ihn also ständig sehen kann, ja?



    merost:

    Kommentar


      #3
      AW: ...na gut...

      Bis zum Mai ist noch lange hin.... mach die Eingabe doch im April nochmal. Und solange verschicke den Bookmark an deine Kumpels, alle zwei Wochen ;-)

      Wäre jetzt mein Vorschlag...

      Grüße, Klaus
      Lest mehr Henry W. Ott, Douglas C. Smith und Ralph Morrison!

      Kommentar


        #4
        AW: ...na gut...

        Hallo Volkhart,

        Thema ist oben festgehalten.
        Schaun wir mal, was unser Zeitplan sagt. Blues in Kästl

        Grüßle vom Charly
        Bleibt demokratisch! Das ist ein hohes Gut.
        Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung

        Bin überzeugter Anhänger der Gemeinwohl-Ökonomie
        https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinwohl-%C3%96konomie

        Kommentar


          #5
          AW: ...na gut...

          Zitat von OpenEnd Beitrag anzeigen
          Schaun wir mal, was unser Zeitplan sagt. Blues in Kästl

          ... und Hessie James soll da sein?!
          Ist das unser Hessie-san?!


          ... ach, jetzt habe ich erst das verräterische i gesehen ...
          Grüßle von der Audiohexe

          sigpic


          Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
          Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
          (von Walter Moers)

          Kommentar


            #6
            AW: ...na gut...

            ...man kann ja auch noch ein zusätzliches "Ereignis" schaffen, indem man, meinetwegen, auch mal Trinaural vorführt> auch in dem Biergarten> als Alternative in einem vorgesehenen Schuppen...

            Man kann natürlich noch viel mehr... vielleicht fällt ja dem einen oder anderen Interessenten ja noch etwas ein, ja?



            Volkhart, der sich immer wieder mageitsch:

            Kommentar


              #7
              AW: ...na gut...

              Na denn...

              Ich mag mal hier wieder darauf aufmerksam machen, dass das von mir geplante 1.Mai/ Himmelfahrtswochende, nach wie vor stattfindet.

              Nun liegt das ja ein Woche vor Franz' Oldie- Event:diablo:, sehe dennoch die Möglichkeit sich zu treffen...

              Nur wird es dann langsam Zeit, dass ich mich mit dem Gaststättenbetreiber auseinandersetze, sprich, die Lokalitäten festmachen mag.

              Es spielt sich sowieso im Freien ab, bzw. in einer großen, überdachten Scheune.

              Da ja Barde, Klaus Brandl, Live- Blues spielt, am 1. Mai, stelle ich mir einen Tag später einen Anschluss- Event vor, meinetwegen auch Samstag

              Sogesehen, kann man Trinaural vorführen, generell Hifi- und Allerweltsparty machen.

              Bei Interesse, bewerbe ich diese Tage im Raum Erlangen, unter Anderem im CD- und Plattenladen> Zitelmanns...

              Übernachtungen gibt es umsonst, bei uns, einzige Einschränkung, dass Bettenlager erstellt werden müssen, wobei der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind, einige von euch kennen das ja schon:zwink:

              Wir können da noch viel mehr veranstalten, von daher bitte ich euch um Vorschläge...

              Sollte sich das zerschlagen, aus welchen Gründen auch immer, werde ich dennoch Live- Musik hören, ihr halt nicht:zwink:

              Volkhart, der sich freut,
              dass es hier im Forum aufwärts geht

              Kommentar


                #8
                AW: ...na gut...

                Also...

                Jetzt haben ja schon einige User gelesen..."Interessenbereitschaft" erkenne ich dennoch nicht...

                Seid demnach so nett und schickt mir eine PN, habt ihr Freude daran teilzunehmen.


                Volkhart:stop:

                Kommentar


                  #9
                  AW: ...na gut...

                  moin Volkhart

                  Der 1. Mai ist ein Donnerstag. Freitag ist dann ein ganz normaler Arbeitstag.
                  Montag dann auch wieder ein Arbeitstag.
                  Erlangen ist von Hier auch nicht mal eben so um die Ecke.
                  Zum Franz am 10ten Mai ist es von Hier nicht so weit und die Kosten die anfallen, sind erträglicher.


                  .
                  Gruß Ingo . . . . . . . . . . . . . meine letzten gestreamten Tracks

                  Kommentar


                    #10
                    AW: ...na gut...

                    Also ich kann am 1. Mai definitiv nicht kommen, weil ich arbeiten muß. Der Termin liegt auch etwas unglücklich, finde ich. Interesse hätte ich schon daran, aber es geht an diesem Tage nicht.

                    Gruß
                    Franz

                    Kommentar


                      #11
                      AW: ...na gut...

                      Hallo Volkhart,

                      bei uns stehen noch Planungen für das Wochenende an. Immerhin ist es ein langes Wochenende von Donnerstag - Sonntag, an dem wir ganz gerne Kurztrips in Richtung Sonne machen.

                      Wenn wir in Deutschland sind, kommen wir gerne.

                      Grüßle vom Charly
                      Bleibt demokratisch! Das ist ein hohes Gut.
                      Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung

                      Bin überzeugter Anhänger der Gemeinwohl-Ökonomie
                      https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinwohl-%C3%96konomie

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X