Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Einladung zum LS-Workshop und "Die lange Nacht der Musik"

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Einladung zum LS-Workshop und "Die lange Nacht der Musik"

    Hallo @all,

    seit letzter Woche habe ich mal wieder eine Lautsprecher-Baustelle im Wohnzimmer und höre mir die großen Vollbereichselektrostaten von Capaciti "X2" gegen meine geliebten (aber eben auch nicht perfekten) Tannoy Glenair 15" an. Falls jemand Lust hat sich an einem kleinen Lautsprecher-Workshop Fläche versus Dualconzentric zu beteiligen, dann möchte ich mal die Gelegenheit nutzen und ganz spontan für kommenden Samstag, den 31. Mai zu mir ganz herzlich einzuladen.

    Edith und Charly wollten die X2 ja gelegentlich auch mal hören, waren sich aber mit dem 31. Mai noch nicht so ganz sicher (wie sieht's aus?).

    Den Termin am 31. Mai finde ich auch deshalb besonders günstig, da ab 20 Uhr wieder "Die Lange nacht der Musik" hier stattfindet (die Münchner wissen's ja so wie so). Diese Veranstaltung wird bestimmt wieder so einzigartig, dass sich für den einen oder anderen Musikfreak sicher auch eine längere Anreise lohnt. Das möchte ich daher hier gleich auch noch als ganz heißen Tipp einstellen.

    Es wird viele hundert Konzerte nahezu ALLEN Genres an über 100 Veranstaltungsorten geben und der Eintritt für ALLES beträgt lediglich 15,- EUR - ja, richtig, nicht verlesen, nur fünfzehn Euro :-))

    Aus dem Veranstaltungsprogramm: "....Es wird getanzt, es wird gerockt. Leise und besinnliche Töne werden angeschlagen, treibende Rhythmen und groovige Nummern laden zum Tanz. Es gibt Lichtinstallationen, Opern, Figurentheater und Musikkabarett. Formationen vom Solisten und Alleinunterhalter bis hin zu Orchester und Big Band...."

    Schaut mal hier:
    http://www.muenchner.de/musiknacht/

    Der süddeutsche Raum ist ja anscheinend mit Forenmitgliedern nur dünn besiedelt, aber vielleicht ist das doch mal eine Gelegenheit sich zu treffen. Wir könnten vor den Konzerten gemütlich in einem Biergarten zu Abend essen und anschließend los-tigern (natürlich auch unabhängig vom LS-Workshop). Möglicherweise gesellen sich noch einige Musikliebhaber vom musik-hifi-stammtisch dazu, da ich diesen Tipp auch dort eingestellt habe.

    Na? Wie wär's?!
    Ich würde mich freuen den einen oder anderen live kennen zu lernen.

    Mit einem herzlichen Servus!
    Und vielleicht bis bald.

    Michael
    Zuletzt geändert von Mikelinus; 24.05.2008, 23:21.
    ...
    dem Wunder
    leise
    wie einem Vogel
    die Hand hinhalten

    (Hilde Domin)

    #2
    AW: Einladung zum LS-Workshop und "Die lange Nacht der Musik"

    Hallo Michael,

    gute Idee. Noch kann ich nicht zusagen, aber die Capaciti interessieren mich schon.
    In Kürze weiß ich, ob der Termin passt.

    Grüßle vom Charly
    Bleibt demokratisch! Das ist ein hohes Gut.
    Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung

    Bin überzeugter Anhänger der Gemeinwohl-Ökonomie
    https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinwohl-%C3%96konomie

    Kommentar


      #3
      AW: Einladung zum LS-Workshop und "Die lange Nacht der Musik"

      Hi Micheal,

      wäre auch interessiert gewesen, zumal München nicht weit weg ist. Zu der Zeit mache ich aber Hamburg unsicher.

      Joerg-Thomas

      Kommentar


        #4
        AW: Einladung zum LS-Workshop und "Die lange Nacht der Musik"

        Hallo Michael,

        wir werden gleich in deine Richtung aufbrechen.

        Grüßle vom Charly
        Bleibt demokratisch! Das ist ein hohes Gut.
        Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung

        Bin überzeugter Anhänger der Gemeinwohl-Ökonomie
        https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinwohl-%C3%96konomie

        Kommentar


          #5
          AW: Einladung zum LS-Workshop und "Die lange Nacht der Musik"

          Hallo Michael,

          hier und an dieser Stelle vielen Dank für einen Super-Nachmittag mit toller Musik und -wiedergabe, mit leckerem Kuchen (hier noch einmal unseren ausgesprochenen Dank an deine liebe Frau) und den gelungenen Abschluss des Besuches im Biergarten.

          Das fühlt sich mit allen Sinnen nach Wiederholung an!!! rost:
          Grüßle von der Audiohexe

          sigpic


          Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
          Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
          (von Walter Moers)

          Kommentar


            #6
            AW: Einladung zum LS-Workshop und "Die lange Nacht der Musik"

            Hallo Freunde,

            heute Nachmittag waren wir bei Mikelinus in München und haben uns dort einmal die Capaciti X2 Elektrostaten im Vergleich zu den Tannoy Glenair 15 angehört. Zuerst haben wir die Capaciti X2 angeschlossen vorgefunden. Mitgebracht hatten wir die folgenden CDs: Melo X, Exuma, Temptations, Lofgren Acoustic Live, Rüdiger Oppermann.
            Gleich vorweg. Die Capaciti sind hervorragende Elektrostaten. Garnicht zu vergleichen mit unseren Audiostatic, die wir mal besaßen. Die Capaciti bieten ein sauberes Klangbild, was weder Pegel noch Bass vermissen läßt. So kann man prima Elektrosten mit ihrer Feinzeichnung genießen.
            Einen Nachteil haben sie. Sie sind nicht gerade nahfeldtauglich. Die räumliche Darstellung ist nicht ihre Domaine. Alles ein wenig diffus...aber Tonalität klasse.
            Dann hat Michael auf die Glenair 15 umgebaut. Nach einer Elekrostaten Vorführung hat man beim Wechsel auf Tannoy erst mal ein komisches Gefühl...aber nur so lange, bis die Musik einsetzt. Keine Frage, ein Emitter und eine Glenair sind ein tolles Gespann. Ich weiß nicht, mit welchem Antrieb die Kritiker die Glenair gehört haben....wie die zu ihren seltsamen Schlüssen gekommen sind.
            Die Glenair hat derartig gut aufgespielt, dass sie mir in diesem Raum um Klassen besser als die Capaciti gefallen hat. Da trötet nichts. Da näselt nichts. Einfach Musik...und wenn es zur Sache geht, schüttelt die Glenais das gerade mal aus dem Handgelenk.
            Die Glenair würde ich auch in meinem Wohnraum spielen lassen. Es ist halt ein Punktstrahler. Das hat was.
            Michael, vielen Dank für den schönen Nachmittag und Abend.
            Verstehen kann ich nicht, dass sich aus drei Foren nicht weitere Interessierte gefunden haben.

            Grüßle vom Charly
            Bleibt demokratisch! Das ist ein hohes Gut.
            Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung

            Bin überzeugter Anhänger der Gemeinwohl-Ökonomie
            https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinwohl-%C3%96konomie

            Kommentar


              #7
              AW: Einladung zum LS-Workshop und "Die lange Nacht der Musik"

              Hallo Michael, hallo Charly!

              Mich interessiert sowas immer. Aber München ist halt schon `ne Ecke vom Main weg....

              BTW: Darf ich fragen, ob ihr Fotos gemacht habt?

              Schön, dass Ihr Spaß hattet!

              Kommentar


                #8
                AW: Einladung zum LS-Workshop und "Die lange Nacht der Musik"

                Hallo Rainer,

                wahrscheinlich meinst du andere Bilder. Ich kann aber nur mit den Bildern vom feuchtfröhlichen Ausgang dienen.
                Diese hänge ich, wegen schöner Erinnerung, hier ans Posting. :zung2:

                Grüßle vom Charly
                Angehängte Dateien
                Bleibt demokratisch! Das ist ein hohes Gut.
                Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung

                Bin überzeugter Anhänger der Gemeinwohl-Ökonomie
                https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinwohl-%C3%96konomie

                Kommentar


                  #9
                  AW: Einladung zum LS-Workshop und "Die lange Nacht der Musik"

                  Hallo Charly!

                  Da in diesem Forum die zwischenmenschlichen Kontakte mindestens so wichtig sind wie die Hifidullidallitei, sind mir - besonders bei diesem Wetter - Fotos aus dem Biergarten genauso lieb wie andere.
                  rost:

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Einladung zum LS-Workshop und "Die lange Nacht der Musik"

                    Super Eindrücke, Charly. Schade, daß es so weit weg ist. Das macht richtig Laune auf ein Zusamentreffen.rost:

                    Gruß
                    Franz

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Einladung zum LS-Workshop und "Die lange Nacht der Musik"

                      Hallo Charly,


                      so kenne ich Dich!Kleine "bescheidene" Portionen und ein "kleines" Bierrost:rost:

                      Gruss

                      Claus

                      Kommentar


                        #12
                        AW: Einladung zum LS-Workshop und "Die lange Nacht der Musik"

                        Hallo Claus,

                        das kleine Bierchen war ein Tegernseer Helles. Superlecker. Da hättest du auch Spaß dran gefunden. rost:
                        Da ich noch heimfahren mußte, habe ich mir nur eins gegönnt.:traurig:

                        Grüßle vom Charly
                        Bleibt demokratisch! Das ist ein hohes Gut.
                        Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung

                        Bin überzeugter Anhänger der Gemeinwohl-Ökonomie
                        https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinwohl-%C3%96konomie

                        Kommentar


                          #13
                          AW: Einladung zum LS-Workshop und "Die lange Nacht der Musik"

                          Hallo Charly,


                          das kleine Bierchen war ein Tegernseer Helles. Superlecker. Da hättest du auch Spaß dran gefunden
                          Das nächste Mal fahr ich mit.Sehr schön fand ich Deinen Hörbericht der Anlage.
                          Dann könnten ich ja den "Fussball-Experten" aus Meckenheim und den ewig nörgelten "Bernd",mit dem ich "Biertechnisch" bestimmt klar komme,als Fahrgemeinschaft mitbringen!:dancer::dancer::dancer:

                          Gruss

                          Claus
                          Zuletzt geändert von Claus B; 01.06.2008, 20:17.

                          Kommentar


                            #14
                            AW: Einladung zum LS-Workshop und "Die lange Nacht der Musik"

                            Hallo Claus,

                            dann werden wir uns aber beim Heimweg aus dem Biergarten gegenseitig stützen müssen. :mussweg:

                            Grüßle vom Charly
                            Zuletzt geändert von OpenEnd; 01.06.2008, 20:36.
                            Bleibt demokratisch! Das ist ein hohes Gut.
                            Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung

                            Bin überzeugter Anhänger der Gemeinwohl-Ökonomie
                            https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinwohl-%C3%96konomie

                            Kommentar


                              #15
                              AW: Einladung zum LS-Workshop und "Die lange Nacht der Musik"

                              Hallo Claus,

                              Michael hat sich schon zu einer Trinaural-Session bei mir angekündigt. Das machen wir aber erst, wenn meine Geithains hier richtig Platz genommen haben.
                              Trinaural würde auch zur Lösung von Michaels Raumproblemen beitragen.

                              Grüßle vom Charly
                              Bleibt demokratisch! Das ist ein hohes Gut.
                              Die Welt ändert sich durch deine Taten. Nicht durch deine Meinung

                              Bin überzeugter Anhänger der Gemeinwohl-Ökonomie
                              https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinwohl-%C3%96konomie

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X